Bielefeld, Theater Bielefeld, IDENTITY 2.0, 11.04.2012

Theater Bielefeld IDENTITY 2.0 GREGOR ZÖLLIG URAUFFÜHRUNG Im berühmten Höhlengleichnis legt der griechische Philosoph Platon dar, dass der Mensch mit seinen beschränkten Sinnen lediglich die Schatten der Dinge wahrnehmen kann, nicht aber die Dinge selbst. Somit leben wir nach Platons Überzeugung in einer Welt aus Abbildern, die für uns die Realität bedeuten. Im digitalen Zeitalter… Continue reading Bielefeld, Theater Bielefeld, IDENTITY 2.0, 11.04.2012