Dresden, Semperoper, Iphigenie auf Tauris – Tanzoper von Pina Bausch, IOCO Kritik, 07.12.2019

Semperoper Iphigenie auf Tauris – Tanzoper von Pina Bausch Semperoper-Ballett brilliert mit antikem Drama von Thomas Thielemann Bei den antiken Griechen ging es, wenn man den Dramen des Tragiker Euripides (etwa 480 v. Chr. bis etwa 407 v. Chr.) folgt, ordentlich zur Sache. So opferte der Feldherr Agamemnon bedenkenlos seine Tochter Iphigenie, um einen Fluch… Continue reading Dresden, Semperoper, Iphigenie auf Tauris – Tanzoper von Pina Bausch, IOCO Kritik, 07.12.2019

Dresden, Semperoper, Spitzenranking – 290.000 Besucher, 92% Auslastung, IOCO Aktuell, 17.08.2019

Semperoper Semperoper Dresden – Spitzenranking in der Theaterwelt Semperoper Intendant Peter Theiler zieht positives Resümee der Saison 2018/19 Dresden. Mit fast 290.000 Besucherinnen und Besuchern in den Kernbereichen Oper, Ballett und Konzerte verzeichnet die erste Saison unter der neuen Intendanz von Peter Theiler eine voraussichtliche Auslastung von 92 Prozent. Damit behauptet die Semperoper Dresden mit… Continue reading Dresden, Semperoper, Spitzenranking – 290.000 Besucher, 92% Auslastung, IOCO Aktuell, 17.08.2019

Lyon, Opéra de Lyon, Premiere Aus einem Totenhaus – Leos Janacek, 21.01.2019

Opéra de Lyon   Aus einem Totenhaus –  Leos Janácek – Ohne Helden – Premiere 21.01.2019 weitere Termine: 23., 25., 27., 29., 31.01., 02.02.2019 Als Bearbeitung von Dostojewskis Aufzeichnungen Aus einem Totenhaus (1862) stellt Leos Janaceks letzte Oper auch den Höhepunkt seiner Opernkunst dar. Der russophile, patriotische tschechische Komponisthat Dostojewskis Werk selbst übersetzt und dessen… Continue reading Lyon, Opéra de Lyon, Premiere Aus einem Totenhaus – Leos Janacek, 21.01.2019

Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Premiere Iphigenie auf Tauris, 12.05.2018

Theater Rudolstadt Iphigenie auf Tauris – Johann Wolfgang von Goethe  –  Kämpferin wider Willen – Premiere – 12. Mai 2018 Inhalt: Eine junge Frau kämpft gegen sinnloses Blutvergießen einer Gesellschaft, in der Fremde zum Tode verurteilt sind. Überzeugt von ihren eigenen moralischen Werten, bietet sie dem Herrscher die Stirn und setzt dabei nicht zuletzt ihr… Continue reading Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Premiere Iphigenie auf Tauris, 12.05.2018

Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, IPHIGENIE AUF TAURIS von C.W. Gluck, 16./17.01./22.02.2015

Theater und Philharmonie Thüringen Noch drei Aufführungen der: Iphigenie auf Tauris von Christoph Wllibald Gluck  Libretto von Nicolas François Guillard,  Deutsch von Johann Baptist Edler von Alxinger und Christoph Willibald Gluck,  Zum 300. Geburtstag von Christoph Willibald Gluck Weit zurück in eine Mythen umwobene Vergangenheit führt Christoph Willibald Glucks Oper Iphigenie auf Tauris. Noch drei… Continue reading Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, IPHIGENIE AUF TAURIS von C.W. Gluck, 16./17.01./22.02.2015

Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere: IPHIGENIE AUF TAURIS, 17.10.2014

Theater und Philharmonie Thüringen Iphigenie auf Tauris  von Christoph Willibald Gluck Premiere 17.10.2014; Weitere Vorstellungen: 19. Okt. 14.30 Uhr, 1. Nov. 19.30 Uhr, 16. und 17. Jan. 19.30 Uhr, 22. Febr. 14.30 Uhr Zum 300. Geburtstag von Christoph Willibald Gluck bringt die Theater&Philharmonie Thüringen seine Oper Iphigenie auf Tauris in der Antiken-Reihe „Der Weg der… Continue reading Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere: IPHIGENIE AUF TAURIS, 17.10.2014

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Theatertipps zum Wochenende 11. bis 13.07.2014

Theater und Philharmonie Thüringen Theatertipps zum Wochenende 11. bis 13. Juli 2014 – Altenburg Letzte Gelegenheit Christoph Willibald Glucks Oper „Iphigenie auf Tauris“ in der Inszenierung von Elmar Gehlen im Landestheater Altenburg zu erleben, ist am Freitag, 11. Juli, um 19.30 Uhr. Danach sind alle Chancen verpasst, wenn man nicht nach Gera fahren will, wo… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Theatertipps zum Wochenende 11. bis 13.07.2014

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Zum letzten Mal IPHIGENIE AUF TAURIS, 11.07.2014

Theater und Philharmonie Thüringen  IPHIGENIE AUF TAURIS  von Christoph Willibald Gluck Letzte Gelegenheit Christoph Willibald Glucks Oper Iphigenie auf Tauris in der Inszenierung von Elmar Gehlen im Landestheater Altenburg zu erleben, ist am Freitag, 11. Juli, um 19.30 Uhr. Danach sind alle Chancen verpasst, wenn man nicht nach Gera fahren will, wo am 17. Oktober… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Zum letzten Mal IPHIGENIE AUF TAURIS, 11.07.2014

Berlin, Komische Oper Berlin, Wiederaufnahme: Iphigenie auf Tauris. 300 Jahre Gluck, 16.03.2014

Komische Oper Berlin Iphigenie auf Tauris:  300 Jahre Gluck! Wiederaufnahme: Sonntag, 16. März 2014   Christoph Willibald Gluck gilt als bedeutender Opernerneuerer des 18. Jahrhunderts. 2014 feiert er seinen 300. Geburtstag. Iphigenie auf Tauris ist die einzige, die im Gluck-Jahr auf einer Berliner Bühne zu erleben ist! Iphigenie, Tochter des grausamen Feldherrn Agamemnon, ist dazu… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Wiederaufnahme: Iphigenie auf Tauris. 300 Jahre Gluck, 16.03.2014

Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, ERÖFFNUNGSGALA der Spielzeit 2013/14, 28.09.2013(Gera) und 05.10.2013 (Altenburg)

Theater und Philharmonie Thüringen ERÖFFNUNGSGALA der Spielzeit 2013/14   Nach der Sommerpause heißt es mit der traditionellen Eröffnungsgala am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr an den Bühnen der Stadt Gera und eine Woche später am Samstag, 5. Oktober, ebenfalls um 19.30 Uhr im Landestheater Altenburg „Vorhang auf!“ für eine anregende Spielzeit 2013/2014.   Generalintendant… Continue reading Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, ERÖFFNUNGSGALA der Spielzeit 2013/14, 28.09.2013(Gera) und 05.10.2013 (Altenburg)