Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik , 02.10.2021

Hessisches Staatstheater / Il Trovatore hier Vesselina Kasarova, Chor Statisterie Foto Karl und Monika Forster

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Il Trovatore – Giuseppe Verdi – Plakative Effekte – Grelle Tableaus – Wirkungsvolle Dramatik – von Ingrid Freiberg Was Verdi an Emotion und Herzblut in seine Kunst steckt, macht seine Musik so wunderbar… leidenschaftlich dahinstürmende, rhythmisch mitreißende Musik voll grandioser musikdramatischer Gesten und plakativer Wucht. Il Trovatore seine als „dramma lirico“ bezeichnete… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Il Trovatore – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik , 02.10.2021

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Carmen – Georges Bizet, 07.12.2019

Nationaltheater Mannheim  Carmen –  in der Regie von Yona Kim Premiere  Samstag, 7. Dezember um 19 Uhr Eines der berühmtesten und beliebtesten Werke der Operngeschichte feiert am Samstag, 7. Dezember um 19 Uhr am Nationaltheater Mannheim Premiere: Yona Kim inszeniert Bizets Carmen im Bühnenbild von Herbert Murauer und den Kostümen von Falk Bauer und erzählt… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Carmen – Georges Bizet, 07.12.2019

Mannheim, Nationaltheater, Der Troubadour – Il Trovatore, IOCO Kritik, 25.07.2019

Nationaltheater Mannheim  DER TROUBADOUR – Giuseppe Verdi   – Liebe und Rache –  In Zeiten des Krieges – von Uschi Reifenberg Kurz vor der Sommerpause setzte das NTM, das Nationaltheater Mannheim,  mit einer Neuinszenierung von Giuseppe Verdis Der Troubadour einen phänomenalen Schlusspunkt nach einer glanzvollen, an Höhepunkten reichen Spielzeit und stellte wieder einmal seine herausragende Stellung… Continue reading Mannheim, Nationaltheater, Der Troubadour – Il Trovatore, IOCO Kritik, 25.07.2019

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Il trovatore – Giuseppe Verdi, 13.07.2019

Nationaltheater Mannheim  Il trovatore / Der Troubadour – Giuseppe Verdi Premiere  Samstag, 13. Juli  2019 Als Geschichte eines großen Traumas und zerstörerischer Missverständnisse inszeniert Regisseur Roger Vontobel Giuseppe Verdis Oper Il trovatore / Der Troubadour und stellt dabei den angsteinflößenden Blick auf das Fremde in den Mittelpunkt. Claudia Rohner gestaltet die Bühne, Nina von Mechow… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Il trovatore – Giuseppe Verdi, 13.07.2019

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere Ernani von Giuseppe Verdi, 24.02.2018

Nationaltheater Mannheim   Ernani von Giuseppe Verdi Premiere Samstag, 24. Februar um 19 Uhr Das Operngenie Giuseppe Verdi setzte von Beginn seiner Karriere an eigene Akzente. An seinem 1844 in Venedig uraufgeführten Frühwerk Ernani lässt sich das gut beobachten. Die Vorlage stammt von einem »jungen Wilden« der französischen Literatur: In Victor Hugos skandalumwittertem Hernani findet… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere Ernani von Giuseppe Verdi, 24.02.2018

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Norma von Vincenzo Bellini, 14.10.2017

Nationaltheater Mannheim  Norma von Vincenzo Bellini  Premiere Samstag, 14. Oktober 2017, 19 Uhr Normas privater Konflikt ist zugleich ein politischer: Die gallische Priesterin soll zum Angriff ihres Volkes auf die römischen Besatzer blasen – aber ihr heimlicher Geliebter und der Vater ihrer Kinder ist der römische Prokonsul Pollione, der sich zwischenzeitlich in die Novizin Adalgisa… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Norma von Vincenzo Bellini, 14.10.2017