Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 23.03.2022

Deutsche Oper am Rhein / Orpheus in der Unterwelt hier Elena Sancho Pereg (Eurydike), Max Hopp (John Styx) © Hans Jörg Michel

Deutsche Oper am Rhein Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach                      Was für ein Theater ! von Albrecht Schneider Barrie Koskys Inszenierung von Jacques Offenbachs Glanzstück Orpheus in der Unterwelt anlässlich der Salzburger Festspiele 2019 ist nach einem Aufenthalt in Berlins Komischer Oper jetzt in Düsseldorf eingekehrt. Die Deutsche Oper am Rhein bietet ein… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Orpheus in der Unterwelt – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 23.03.2022

München, Gärtnerplatztheater, Hoffmanns Erzählungen – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 10.02.2022

Gärtnerplatztheater / Hoffmanns Erzählungen hier vl Karin Kreitner, Matija Meic, Emma Sventelius © Marie-Laurie Briane

Staatstheater am Gärtnerplatz München Hoffmanns Erzählungen  –  Jacques Offenbach Schwermut – frostig kühles, weiß-blaues Licht inmitten von Särgen von Daniela Zimmermann Jacques Offenbach erlebte am 10. Februar 1881 die Uraufführung  von Hoffmanns Erzählungen, wohl  sein größtes Werks,  in der Pariser Opera-Comique nicht mehr.  Er starb am 5. Oktober 1880. Die Autoren von Hoffmanns Erzählungen (Les… Continue reading München, Gärtnerplatztheater, Hoffmanns Erzählungen – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 10.02.2022

Bremerhaven, Stadttheater Bremerhaven, Les Contes d´Hoffmann – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 11.11.2021

Stadttheater Bremerhaven / Les Contes d´Hoffmann hier Andrew Irwin (Cochenille), Patrizia Häusermann (Muse), Victoria Kunze (Olympia), Mirko Roschkowski (Hoffmann), Ljuban Živanovic (Spalanzani) Foto Heiko Sandelmann

Les Contes d’Hoffmann –  Jacques Offenbach – Grandioses Musiktheater an der Wesermündung – von Michael Stange Les Contes d’Hoffmann erzählt die Geschichte des Dichters Hoffmann, der seinen Zechkumpanen drei Episoden seiner Vergangenheit berichtet, die aus Phantasien, Alkoholräuschen und Liebes- und Lebensverwirrungen bestehen. Sie berichten über Stadien seines Verfalls, Versagens und Scheiterns. Mit 20 ist er… Continue reading Bremerhaven, Stadttheater Bremerhaven, Les Contes d´Hoffmann – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 11.11.2021

Hamburg, Staatsoper Hamburg, Les contes d´Hoffmann – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 07.09.2021

Staatsoper Hamburg  Les contes d`Hoffmann  –  Jacques Offenbach – Saisonstart 2021/22: Vom Bühnenspektakel und einem Tenorereignis – von Patrik Klein Die Staatsoper Hamburg startete 2019 mit Schostakowitschs Die Nase in die damals letzte Saison vor der Pandemie und eröffnete dann während dieser entbehrungsreichen Zeit die Saison 2020 mit Castorfs Molto Agitato. Damit irritierte man viele… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Les contes d´Hoffmann – Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 07.09.2021

Hoffmanns Erzählungen für Kinder – Opernwerkstatt, IOCO CD-Rezension, 27.05.2021

Hoffmanns Erzählungen für Kinder – CD – Jacques Offenbach Ein Kinderhörspiel – CD – Opernwerkstatt am Rhein e.V. von Marcus Haimerl Der künstlerische Leiter der Opernwerkstatt am Rhein, Sascha von Donat, erfüllte sich einen lang gehegten Wunsch und produzierte eine CD, welche eine Kinderfassung, empfohlen für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, von… Continue reading Hoffmanns Erzählungen für Kinder – Opernwerkstatt, IOCO CD-Rezension, 27.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 4, 23.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT IOCO Serie – von Peter M. Peters Teil 1 – Der orphische Weg – erschienen am 01.05.2021 – link HIER Teil 2 – Orpheus und seine Legende – erschienen am 8.5.2021 – link HIER! Teil 3 – Die Fabel des Ange Politien – 15.05.2021 – link HIER! ———————— Teil 4 … Continue reading ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 4, 23.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 3, 15.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT IOCO Serie – von Peter M. Peters Teil 1 – Der orphische Weg –  erschienen am  01.05.2021 – link HIER Teil 2 – Orpheus und seine Legende –  erschienen am 8.5.2021 – link HIER!  ———————— Teil  3  –  Die Fabel des Ange Politien Die erste theatralische Darstellung des Mythos von… Continue reading ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 3, 15.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 2, 08.05.2021

ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT IOCO Serie – von Peter M. Peters Teil 1 – Der orphische Weg – erschienen 01.05.2021 – link HIER  von Peter M. Peters Teil 2  –  Orpheus und seine Legende Aber Orpheus, was wird aus ihm in all dem? Derjenige, ohne den nichts geboren noch entstanden wäre, der erste Eingeweihte,… Continue reading ORPHEUS – MYTHOS oder WAHRHEIT, IOCO Essay – Teil 2, 08.05.2021

Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Opernball 2021 – auch abgesagt – eine Aufmunterung, IOCO Aktuell, 18.01.2021

Wiener Staatsoper  65. Wiener Opernball 2021 – abgesagt – Eine  IOCO Aufmunterung Irdische Lebensfreude – in kulturellem Großereignis – wird wieder kommen Auch der für den 11. Februar 2021 geplante 65. Opernball der Wiener Staatsoper wurde aufgrund der aktuellen COVID-19 Sitiuation abgesagt. Der neue Direktor der Staatsoper, Bogdan Roscic, erklärte dazu: : »Es tut uns… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Opernball 2021 – auch abgesagt – eine Aufmunterung, IOCO Aktuell, 18.01.2021

Kurt Weill – Hommage an den Künstler und Menschen, Teil 4, 13.06.2020

KURT WEILL – VON DESSAU ZUM BROADWAY Hommage an sein Leben und Wirken von Peter M. Peters Kurt Julian Weill wurde 1900, vor 120 Jahren in Dessau geboren. 1950, vor 70 Jahren starb Kurt Weill in New York. Zwei Gründe für Peter M. Peters, IOCO Korrespondent in Paris, an den großen Menschen und Komponisten zu… Continue reading Kurt Weill – Hommage an den Künstler und Menschen, Teil 4, 13.06.2020