Bern, Theater Bern, Katja Kabanowa – Leos Janacek, IOCO Kritik, 18.06.2018

Konzert Theater Bern KATJA KABANOWA –  Leoš Janácek – Frauen – Von Konventionen und Ängsten weggesperrt – Von  Julian Führer Das Konzert Theater Bern ist ein Dreispartenhaus – einerseits scheint dies für die Bundesstadt der Eidgenossenschaft selbstverständlich, doch andererseits ist Bern eine Stadt mit gerade einmal 130 000 Einwohnern und liegt damit in der Größenordnung von… Continue reading Bern, Theater Bern, Katja Kabanowa – Leos Janacek, IOCO Kritik, 18.06.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: IL TRITTICO von Giacomo Puccini, 13.03.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt   IL TRITTICO (DAS TRIPTYCHON)  von Giacomo Puccini Il tabarro (Der Mantel) – Suor Angelica (Schwester Angelica) – Gianni Schicchi Wiederaufnahme Sonntag, 13. März 2016 18.00 Uhr, weitere Vorstellungen: 20., 25., 28., 31. (19.00 Uhr) März, 3., 9. (19.00 Uhr) April 2016. Falls nicht anders angegeben, Beginn 18.00 Uhr Die Inszenierung der unter… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: IL TRITTICO von Giacomo Puccini, 13.03.2016

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: DIE SACHE MAKROPULOS, 05.02.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Wiederaufnahme: DIE SACHE MAKROPULOS (V?C MAKROPULOS) Oper in drei Akten von Leos Janácek In tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln Wiederaufnahme am Freitag, 5. Februar 2016, um 19.30 Uhr im Opernhaus Weitere Vorstellungen: 11., 19., 21., 27. Februar 2016 Falls nicht anders angegeben, beginnen diese Vorstellungen um 19.30 Uhr Die Sache Makropulos (V?c Makropulos)… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: DIE SACHE MAKROPULOS, 05.02.2016

München, Bayerische Staatsoper, Premiere: LE COMTE ORY von Rossini, 12.04.2015

Bayerische Staatsoper München   Le Comte Ory  von Gioacchino Rossini Augustin Eugène Scribe und Charles-Gaspard Delestre-Poirson In französischer Sprache, deutsche Übertitel Premiere am 12. April um 19:00 Uhr. CUVILLIÉS THEATER Keine Pause für Marcus H. Rosenmüller: Nach dem traditionellen Nockherberg-Singspiel beginnen für den Regisseur die Proben an der Bayerischen Staatsoper. Mit der Opernstudio-Produktion von Gioachino… Continue reading München, Bayerische Staatsoper, Premiere: LE COMTE ORY von Rossini, 12.04.2015

Magdeburg, Theater Magdeburg, Premiere: DIE BRAUT VON MESSINA von Fibich, 14.03.2015

Theater Magdeburg Premiere: DIE BRAUT VON MESSINA Musik von Zdenek Fibich Tragische Oper in drei Akten Libretto von Otakar Hostinsky nach Friedrich Schiller In tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln Premiere Sa., 14. 3. 2015, 19.30 Uhr im Opernhaus weitere Vorstellungen 22. 3. / 28. 3. / 3. 4. / 10. 4. 2015 Am 14. März… Continue reading Magdeburg, Theater Magdeburg, Premiere: DIE BRAUT VON MESSINA von Fibich, 14.03.2015

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Wiederaufnahme: JENUFA, 01.02.2015

Oper Stuttgart Wiederaufnahme: Jenufa mit Angela Denoke Für die Wiederaufnahme von Leos Janáceks Jenufa in der Inszenierung von Calixto Bieito am Sonntag, 1. Februar 2015, kehrt Angela Denoke nach Stuttgart zurück, um an ihrem ehemaligen Stammhaus ihr Debüt in der Rolle der Küsterin zu geben. Die Sopranistin gehörte 1996 bis 2000 zum Stuttgarter Solistenensemble. In… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Wiederaufnahme: JENUFA, 01.02.2015

Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, TAGEBUCH EINES VERSCHOLLENEN und LA VOIX HUMAINE, 07.11.2014

Staatsoper im Schiller Theater Premiere in der Werkstatt: – Leos Janácek –  Tagebuch eines Verschollenen – Francis Poulenc –  La Voix humaine Die nächste Premiere in der Werkstatt der Staatsoper im Schiller Theater ist am 7. November 2014 ein Doppelabend mit Leos Janáceks Liedzyklus Tagebuch eines Verschollenen und Francis Poulencs Kammeroper La Voix humaine. Beide… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, TAGEBUCH EINES VERSCHOLLENEN und LA VOIX HUMAINE, 07.11.2014

München, Bayerische Staatsoper München, Premiere DIE SACHE MAKROPULOS, 19.10.2014

Bayerische Staatsoper München Premiere 19.10.2014: Die Sache Makropulos von Leos Janacek Mit Leos Janáceks Die Sache Makropulos präsentiert die Bayerische Staatsoper die erste Premiere der neuen Spielzeit. In der Inszenierung des ungarischen Regisseurs Árpád Schilling (Rigoletto) wird das Werk an der Bayerischen Staatsoper erstmals in Originalsprache aufgeführt. Nadja Michael singt die Hauptpartie; Dirigent Tomás Hanus… Continue reading München, Bayerische Staatsoper München, Premiere DIE SACHE MAKROPULOS, 19.10.2014

Dresden, Semperoper Dresden, PREMIERE Das schlaue Füchslein, 18.10.2014

Semperoper Dresden Das schlaue Füchslein von Leos Janacek Premiere: 18.10.2014; weitere Vorstellungen: 21. Oktober 2014; 27.10.2014; 1. November 2014; 21.11.2014; 26.11.2014; 9. Dezember 2014 In Leos Janáceks Oper Das schlaue Füchslein ist der Fuchs Symbol für Natürlichkeit und Freiheitsdrang und konfrontiert die Menschen des Stücks mit ihren Sehnsüchten und Trieben. Frank Hilbrich inszeniert die 1924… Continue reading Dresden, Semperoper Dresden, PREMIERE Das schlaue Füchslein, 18.10.2014

Essen, Philharmonie Essen, 9. Sinfoniekonzert : Janácek und Bartók mit den Essener Philharmonikern, 24./25.04.2014

Philharmonie Essen 9. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker “Sprechende Melodien”   Do 24.4.2014 | 20:00 Uhr | Alfried Krupp Saal Fr 25.4.2014 | 20:00 Uhr | Alfried Krupp Saal   Liza Ferschtman, Violine Essener Philharmoniker Tomás Netopil, Dirigent   Das neunte Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker trägt den Titel “Sprechende Melodien”: Leos Janáceks Suite aus der Oper… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, 9. Sinfoniekonzert : Janácek und Bartók mit den Essener Philharmonikern, 24./25.04.2014