Mainz, Staatstheater Mainz, Zanaida – Johann Christian Bach, IOCO Kritik, 19.11.2019

Staatstheater Mainz ZANAIDA  –  Johann Christian Bach  (1735-1782)   – ein interplanetarischer Krieg um Wasserressourcen – von  Ljerka Oreskovic Herrmann Eine Opernrarität steht auf dem Programm im Kleinen Haus des Staatstheater Mainz, das sich in dieser Hinsicht schon einige Meriten erworben hat und neben traditionellem Opernrepertoire auch unbekannte Stücke aufbietet. So auch dieses Mal mit… Continue reading Mainz, Staatstheater Mainz, Zanaida – Johann Christian Bach, IOCO Kritik, 19.11.2019

Mainz, Staatstheater Mainz, ZANAIDA – Johann Christian Bach, 07.11.2019

Staatstheater Mainz   ZANAIDA – Johann Christian Bach Premiere 7. November 2019 Zanaida – eine Opernrarität, die für fast 250 Jahre von den Bühnen der Welt verschwunden war, lange Zeit als verschollen galt und nun erst seit kurzem der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Am Staatstheater Mainz wird die erst dritte Inszenierung des Werkes überhaupt zu… Continue reading Mainz, Staatstheater Mainz, ZANAIDA – Johann Christian Bach, 07.11.2019

Markneukirchen, 54. Instrumentalwettbewerb Violoncello / Gitarre, IOCO Aktuell, 09.-18.5.2019

54. Instrumentalwettbewerb  2019 – In den Startlöchern 9. – 18. Mai 2019 – Violoncello und Gitarre Am 9.5.2019 beginnt der 54. Internationale Instrumentalwettbewerb Markneukirchen in den Fächern Violoncello und Gitarre. Und so werden vom 9. bis 18. Mai 2019 junge Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 16 und 29 Jahren über vier Wettbewerbsrunden ihr herausragendes… Continue reading Markneukirchen, 54. Instrumentalwettbewerb Violoncello / Gitarre, IOCO Aktuell, 09.-18.5.2019

Bielefeld, Theater Bielefeld, Premiere AMADIS – Johann Christian Bach, 27.04.2019

Theater Bielefeld AMADIS  –  Johann Christian Bach Originaltitel Amadis de Gaule // Tragedie lyrique // Libretto Philippe Quinault //  französische Sprache mit deutschen Übertiteln PREMIERE Sa. 27.04.19, 19:30 Uhr, weitere Vorstellungen 01.05., 14.05., 24.05., 02.06., 20.06.2019 Abgründiger, alles verzehrender Hass erfüllt die Geschwister Arcalaus und Arcabonne. Im Streit um die schöne Oriane fiel ihr Bruder… Continue reading Bielefeld, Theater Bielefeld, Premiere AMADIS – Johann Christian Bach, 27.04.2019

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere: Mitridate, re di Ponto, 13.07.2014

Nationaltheater Mannheim Premiere: Mitridate, re di Ponto Premiere am 13. Juli, 19.30 Uhr, Schloss Schwetzingen – Rokokotheater Opera seria in drei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart // Text von Vittorio Amadeo Cigna-Santi Im Rahmen des Mannheimer Mozartsommers führt das Nationaltheater Mannheim Mozarts erste Opera seria auf, die in nur fünf Monaten als Auftragswerk zur Eröffnung… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Premiere: Mitridate, re di Ponto, 13.07.2014

Hagen, Theater Hagen, Barock: 9. Kammerkonzert, 02.06.2013

Theater Hagen Barock: Das 9. Kammerkonzert   Das Neue an der Musik des Barocks bestand vor allem in der Intensivierung ihrer sinnlichen Wirkung. Davon, dass die Musik Georg Philipp Telemanns oder Arcangelo Corellis bis heute über diese bewegende Ausstrahlung verfügt, kann man sich im 9. Kammerkonzert am 2. Juni 2013 überzeugen.   Die Instrumentalisten finden… Continue reading Hagen, Theater Hagen, Barock: 9. Kammerkonzert, 02.06.2013

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Mannheimer Mozartsommer: Premiere TEMISTOCLE, 06.07.2012

Nationaltheater Mannheim MANNHEIMER MOZARTSOMMER Premiere TEMISTOCLE von Johann Christian Bach Am 6. Juli, 19.30 Uhr, Nationaltheater Mannheim – Opernhaus Text von Pietro Metastasio, bearbeitet von Mattia Verazi Mit der Neuproduktion von Temistocle widmet sich der diesjährige Mannheimer Mozartsommer einer Oper von Mozarts Lehrer und Vorbild Johann Christian Bach, die für die Mannheimer Hofoper komponiert wurde… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Mannheimer Mozartsommer: Premiere TEMISTOCLE, 06.07.2012

Nordhausen, Theater Nordhausen, 3. Schlosskonzert des Loh-Orchesters, 11.03.2012

Theater Nordhausen Musikalische Liebeserklärung im 3. Schlosskonzert des Loh-Orchesters „Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, spielt weiter“ heißt es in einem berühmten Vers von Shakespeare. Um Musik und Liebe geht es im Programm des 3. Schlosskonzerts des Loh-Orchesters am 11. März um 11 Uhr im Blauen Saal des Residenzschlosses Sondershausen. Eine musikalische Liebeserklärung, klingende… Continue reading Nordhausen, Theater Nordhausen, 3. Schlosskonzert des Loh-Orchesters, 11.03.2012