Wien, Wiener Kammeroper, A Quiet Place – Leonard Bernstein, IOCO Kritik, 28.03.2018

 Theater an der Wien A Quiet Place  –  Leonard Bernstein Eine “Kammerfassung”  –  Von Garth Edwin Sunderland Von Marcus Haimerl Als Komponist seriöser Werke wollte Leonard Bernstein in Erinnerung bleiben. Ein Wunsch, der sich mit zunehmenden Alter verstärkt hat. An seinem 55. Geburtstag soll er unter Tränen gesagt haben, dass er nur zwei Jahre jünger… Continue reading Wien, Wiener Kammeroper, A Quiet Place – Leonard Bernstein, IOCO Kritik, 28.03.2018