Ulrike Theresia Wegele – Organistin von Weltruf – im Gespräch, IOCO Interview, 11.06.2020

Prof. Ulrike Theresia Wegele – Organistin von  Weltruf Im Gespräch mit Dr. Albrecht Schneider, IOCO Lebensweg: Geboren in Weingarten / Württemberg. Studium der katholischen Kirchenmusik an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Dr. Ludger Lohmann. Aufbaustudium an der Musikuniversität Wien bei Prof. Michael Radulescu. Diplome (A-Examen für Kirchenmusik und Konzertfachdiplom mit Auszeichnung.  Verleihung des Titels ‘Magister… Continue reading Ulrike Theresia Wegele – Organistin von Weltruf – im Gespräch, IOCO Interview, 11.06.2020

München, 66. Internationaler ARD – Musikwettbewerb, IOCO Aktuell, 10.08.2017

www.ard.musikwettbewerb.de ARD sucht Klassik-Stars von Morgen 66. ARD Internationaler Musikwettbewerb Zum 66. Mal treffen sich vom 28. August bis zum 15. September 2017 Nachwuchskünstler aus allen Teilen der Welt in München. In diesem Jahr wird der Internationale Musikwettbewerb der ARD in den Fächern Violine, Klavier, Gitarre, die erstmals seit 1993 wieder Wettbewerbsfach ist, sowie Oboe… Continue reading München, 66. Internationaler ARD – Musikwettbewerb, IOCO Aktuell, 10.08.2017

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Brahms Requiem, IOCO Kritik, 23.11.2014

Konzerthaus Dortmund  Ein Deutsches Requiem von Johannes Brahms Chor und Bamberger Symphoniker unter Herbert Blomstedt Ruth Ziesak, Sopran – Detlef Roth, Bariton Nach 2004 mit der Frankfurter Singakademie und 2009 mit dem WDR-Chor war das “Deutsche Requiem“ von Brahms nun zum dritten Mal im Konzerthaus zu hören. Diesmal war es mit den Bamberger Symphonikern und… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Brahms Requiem, IOCO Kritik, 23.11.2014

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: COSÌ FAN TUTTE von W.A. Mozart, 07.03.2014

Oper Frankfurt Wiederaufnahme: COSÌ FAN TUTTE von Wolfgang Amadeus Mozart,  Text Lorenzo Da Ponte   Wiederaufnahme: Freitag, 7. März 2014, um 19.00 Uhr im Opernhaus   Musikalische Leitung: Hartmut Keil / Sebastian Zierer (ab 23. März 2014) Inszenierung: Christof Loy Szenische Leitung der Wiederaufnahme: Corinna Tetzel Bühnenbild und Kostüme: Herbert Murauer,  Licht: Olaf Winter Dramaturgie:… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: COSÌ FAN TUTTE von W.A. Mozart, 07.03.2014

Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Neu im Musiktheaterensemble: der Bariton Johannes Beck, 24.07.2012

Theater und Philharmonie Thüringen Neu im Musiktheaterensemble: der Bariton Johannes Beck Mit Beginn der Spielzeit 2012/13 gehört der Bariton Johannes Beck zum Musiktheaterensemble von Theater&Philharmonie Thüringen. Seine ersten Partien werden BORIS ISMAILOV in Schostakowitschs „Lady Macbeth von Mzensk“ und ALBERT in Massenets „Werther“ sein. Außerdem übernimmt er die Bariton-Soli im 2. Philharmonischen Konzert (Hanns Eisler:… Continue reading Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Neu im Musiktheaterensemble: der Bariton Johannes Beck, 24.07.2012

Wien, Wiener Staatsoper, Besetzungsänderung in Lucia di Lammermoor, 20.06.2012

Wiener Staatsoper Besetzungsänderung in “Lucia di Lammermoor” an der Wiener Staatsoper Brenda Rae springt am 20. Juni 2012 an der Wiener Staatsoper als Lucia di Lammermoor anstelle der erkrankten Hibla Gerzmava ein und gibt damit ihr Hausdebüt im Haus am Ring. Hibla Gerzmava singt die Lucia aller Voraussicht nach am 24. Juni 2012 (Hausdebüt) anstelle… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Besetzungsänderung in Lucia di Lammermoor, 20.06.2012

Magdeburg, Theater Magdeburg, 9. Sinfoniekonzert, 17./18.05.2012

Theater Magdeburg 9. Sinfoniekonzert Jeffrey Biegel spielt Brahms-Klavierkonzert Do., 17. 5./ Fr., 18. 5. 2012, jeweils 19.30 Uhr im Opernhaus Leicht beginnt das 9. Sinfoniekonzert im Wonnemonat Mai mit Franz von Suppés populärer Ouvertüre zur Operette »Leichte Kavallerie« –, und humorvoll geht es weiter mit Richard Strauss’ populärer Tondichtung »Till Eulenspiegels lustige Streiche«. Im zweiten… Continue reading Magdeburg, Theater Magdeburg, 9. Sinfoniekonzert, 17./18.05.2012