Paris, Montmartre, Marie Duplessis – von Fantasien geformt, eine Zueignung, 19.09.2020

Marie Duplessis – eine Sternschnuppe, von Fantasien geformt – EIN BESUCH BEI MARIE … BEI ALPHONSINE… – eine Zueignung – von Peter M. Peters Fürchten Sie sich nicht!  Sie sind nicht die erste Person, die nach Marie Duplessis fragt; : der Wächter des Pariser Friedhofs von Montmartre wird Ihnen mit blasierter Miene die Allee auf… Continue reading Paris, Montmartre, Marie Duplessis – von Fantasien geformt, eine Zueignung, 19.09.2020

Die Oper in Zeiten der Seuche – ein lockerer Beitrag, IOCO Aktuell, 14.05.2020

DIE OPER –  IN ZEITEN DER SEUCHE Ein lockerer Beitrag  –  Albrecht Schneider Wenn derzeit die Pandemie das äußere Leben weitgehend maßregelt, liegt es nahe, dass ein Musikfreund, an geschlossenen Theatern und Konzertsälen leidend und diese erzwungene Abstinenz anderweitig zu konterkarieren sich abstrampelnd, in der Opernhistorie danach zu blättern beginnt, inwieweit hier Krankheit, gar eine… Continue reading Die Oper in Zeiten der Seuche – ein lockerer Beitrag, IOCO Aktuell, 14.05.2020

Baden-Baden, Festspielhaus, Sehnsucht nach dem Miteinander, Festspiel-Saison 2020/2021

Festspielhaus Baden – Baden Baden-Badener Festspiel-Saison 2020/2021 Sehnsucht nach dem Miteinander Baden-Badener Festspiel-Saison 2020/2021 mit fünf Festivals, sieben Opern, Residenzorchestern aus Berlin, New York, St. Petersburg, München und Stuttgart –Intendant setzt auf die Macht der Musik und des Miteinanders. Baden-Badens Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa ist fest davon überzeugt, dass Menschen schon bald wieder in großer Zahl… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, Sehnsucht nach dem Miteinander, Festspiel-Saison 2020/2021

Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Volkstheater Rostock La Traviata – Giuseppe Verdi …  den Tod vor Augen inszeniert Violetta ihr Ableben … von Thomas Kunzmann La Traviata geht immer. Für einige Orchestermusiker und Chormitglieder ist es bereits die vierte Traviata am Volkstheater Rostock – alle 10 Jahre kann man mit einer Neuinszenierung rechnen. Das klingt nicht ungewöhnlich, zumal die Verdi-Oper… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 26.10.2019

Lilienfeld, Stift Lilienfeld, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 09.06.2019

  Stift Lilienfeld La Traviata – Giuseppe Verdi Große Oper im Dormitorium des Stift Lilienfeld von Marcus Haimerl Oper in der Krypta gastierte mit Giuseppe Verdis zur Erfolgstrias von 1851/53 zählender Oper La Traviata im Stift Lilienfeld. Das in Österreich zwischen St. Pölten und dem Wallfahrtsort Mariazell liegende Zisterzienserstift, eine Stiftung von Herzog Leopold VI.… Continue reading Lilienfeld, Stift Lilienfeld, La Traviata – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 09.06.2019

Hamburg, Elbphilharmonie, La Traviata – musicAeterna of Perm Opera, IOCO Kritik, 22.10.2018

Elbphilharmonie Hamburg  La Traviata  konzertant  – Giuseppe Verdi  Teodor Currentzis  –  musicAeterna of Perm Opera Von Patrik Klein Um kaum einen Dirigenten herrscht dieser Tage so ein Hype wie um Teodor Currentzis. Von den einen wird er als Heilsbringer der Klassik verehrt, der in seinen hochenergetischen Interpretationen immer bis an – oder noch besser über… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, La Traviata – musicAeterna of Perm Opera, IOCO Kritik, 22.10.2018

Baden-Baden, Festspielhaus, John Neumeier und die große Liebe, IOCO Aktuell, 20.09,2018

Festspielhaus Baden – Baden  Hamburg Ballett – John Neumeier und die große Liebe 6. – 14 Oktober 2018  – Festspielhaus Baden-Baden In der diesjährigen Baden-Badener Residenz zeigt das Hamburg Ballett John Neumeier im Oktober mit  Bernstein Dances eine Hommage an Leonard Bernstein und vertanzt den großen Gesellschaftsroman  Anna Karenina Von Beginn an war das Hamburg… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, John Neumeier und die große Liebe, IOCO Aktuell, 20.09,2018

Bielefeld, Theater Bielefeld, LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi, 06.10.2018

Theater Bielefeld LA TRAVIATA  –  GIUSEPPE VERDI Text von Francesco Maria Piave nach Alexandre Dumas’ La Dame aux Camélias Premiere Sa. 06.10.2018, 19:30 Uhr, Stadttheater, weitere Vorstellungen 10.10., 24.10., 28.10., 02.11., 11.11., 17.11., 06.12., 11.12., 29.12.2018; weitere Termin in 2019 Von Vergnügen zu Vergnügen jagen, immer im Mittelpunkt des pulsierenden Lebens – Violetta Valéry gönnt… Continue reading Bielefeld, Theater Bielefeld, LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi, 06.10.2018

Berlin, Staatsoper im Schillertheater, Premiere: LA TRAVIATA, 19.12.2015

Staatsoper im Schiller Theater Premiere: LA TRAVIATA Melodramma in drei Akten (vier Bildern) von Giuseppe Verdi Text von Francesco Maria Piave nach Alexandre Dumas Premiere am Samstag, den 19. Dezember 2015 um 18:00 Uhr Weitere Vorstellungen: am 22., 25., 27. und 31. Dezember 2015 Staatsoper im Schiller Theater Premiere am 19. Dezember: Verdis »La traviata«,… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schillertheater, Premiere: LA TRAVIATA, 19.12.2015

Landshut-Passau, Landestheater Niederbayern, LA TRAVIATA, 05.09.2014

Landestheater Niederbayern Feurige Liebe und einsamer Tod: Verdis La Traviata Sie war der glänzende Schlusspunkt der vergangenen Spielzeit und eröffnet jetzt die neue Saison im Musiktheater: Giuseppe Verdis berührende und unvergängliche Oper „La Traviata“. Die Geschich-te um die bildhübsche und heißbegehrte Edelkurtisane Violetta Valéry gehört zweifelsfrei und zu Recht zu den bekanntesten Wer-ken des Repertoires.… Continue reading Landshut-Passau, Landestheater Niederbayern, LA TRAVIATA, 05.09.2014