Paris, Festival d`Automne – La Villette, PIERROT LUNAIRE – Arnold Schönberg, IOCO Kritik, 02.12.2022

Paris Festival D`Automne / Pierrot lunaire hier Sofia Jernberg (Pierrot) © Nurith Wagner-Strauss

 PIERROT LUNAIRE, Op. 21 – Arnold Schönberg 21 Melodramen nach Gedichten von Albert Giraud – Übersetzung Otto Erich Hartleben von Peter Michael Peters  ZWISCHEN NOSTALGIE UND IRONIE…   O alter Duft aus Märchenzeit, Berauschest wieder meine Sinne! Ein närrisch Heer von Schelmerein Durchschwirrt die leichte Luft.  (21. O alter Duft /Auszug) Passagen und Paradoxien Vorstellung… Continue reading Paris, Festival d`Automne – La Villette, PIERROT LUNAIRE – Arnold Schönberg, IOCO Kritik, 02.12.2022

Hamburg, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Rathausmarkt Open Air / Philharmonische Akademie 2018

Staatsorchester Hamburg Open Air – Im Rathaus und der Laeiszhalle: Kent Nagano präsentiert die Philharmonische Akademie Sechs Konzerte am 25.-27. August 2018 und 8. April 2019 Kent Nagano eröffnet die Philharmonische Konzertsaison 2018/19 mit einer Philharmonischen Akademie im Herzen Hamburgs: Am Samstag, 25. August 2018 um 20 Uhr, dirigiert Hamburgs Generalmusikdirektor sein erstes Open-Air-Konzert auf… Continue reading Hamburg, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Rathausmarkt Open Air / Philharmonische Akademie 2018

Hamburg, Sascha Emanuel Kramer – Tenor, IOCO Interview, 03.06.2018

SASCHA EMANUEL KRAMER –  Im Interview   Ein junger Tenor – Auf dem Weg nach oben Von Rolf Brunckhorst Studiert man die Vita von Sascha Emanuel Kramer, so reicht diese eigentlich für 3 bis 4 Personen aus. Geboren wurde er in Zürich, und schon als kleiner Junge entdeckte er während seiner Zeit in einem Knabenchor… Continue reading Hamburg, Sascha Emanuel Kramer – Tenor, IOCO Interview, 03.06.2018

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Mozarts KLEINE G-MOLL, 07./08.12.2014

Oper Stuttgart   Mozarts „Kleine g-Moll“ mit dem Staatsorchester Stuttgart Der israelische Dirigent Ilan Volkov widmet sich im 2. Sinfoniekonzert gemeinsam mit dem Staatsorchester Stuttgart am Sonntag, 7. Dezember 2014, um 11 Uhr und am Montag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr im Beethovensaal der Liederhalle sinfonischen Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Igor Strawinsky. Ilan… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Mozarts KLEINE G-MOLL, 07./08.12.2014

Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, 1. Premiere der neuen Spielzeit: LETZTE TAGE. EIN VORABEND, 02.09.2014

Staatsoper im Schiller Theater Erste Premiere der neuen Spielzeit am 2. September: Christoph Marthaler zeigt Letzte Tage. Ein Vorabend LETZTE TAGE. EIN VORABEND Ein Projekt von Christoph Marthaler Christoph Marthalers Projekt Letzte Tage. Ein Vorabend ist am 2. September die erste Premiere der neuen Spielzeit der Staatsoper im Schiller Theater. Dieses außergewöhnliche Musik-Theaterprojekt mit Sängern,… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schiller Theater, 1. Premiere der neuen Spielzeit: LETZTE TAGE. EIN VORABEND, 02.09.2014

Frankfurt, Oper Frankfurt, HAPPY NEW EARS – WERKSTATTKONZERT MIT DEM ENSEMBLE MODERN, 29.05.2012

Oper Frankfurt HAPPY NEW EARS – WERKSTATTKONZERT MIT DEM ENSEMBLE MODERN Wir laden ich Sie herzlich ein zum vierten und letzten Happy-New-Ears-Konzert der Spielzeit 2011/12 am Dienstag, dem 29. Mai 2012, um 20.30 Uhr ins Opernhaus. Auf dem Programm stehen Werke von Arnulf Herrmann (* 1968), dessen kurz zuvor bei der Münchener Biennale uraufgeführtes Musiktheater… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, HAPPY NEW EARS – WERKSTATTKONZERT MIT DEM ENSEMBLE MODERN, 29.05.2012