Hamburg, Staatsoper Hamburg, TANNHÄUSER – Richard Wagner, IOCO Kritik, 26.04.2022

Staatsoper Hamburg / TANNHÄUSER hier Jennifer Holloway als Elisabeth und Klaus Florian Vogt als Tannhäuser © Brinkhoff-Mögenburg

Staatsoper Hamburg TANNHÄUSER – Richard Wagner – Nach Burnout im Dschungel: Ohne sinnliche Lust inszeniert – aber glänzend musiziert – von Michael Stange Tannhäuser ist im Stress. Kornél Mundruczós Inszenierung (Premiere 24.04.2022) zeigt ihn als alternden Hippie im Dschungel, vielleicht in Thailand oder auf Goa. Als er erwacht erblickt er die verlotterte Venus im Bademantel… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, TANNHÄUSER – Richard Wagner, IOCO Kritik, 26.04.2022

Genf, Grand Théatre de Genève, SLEEPLESS – Opern-Ballade von Peter Eötvös, IOCO Kritik, 09.04.2022

Grand Theatre de Genève / SLEEPLESS hier Victoria Randem (Alida) und Linard Vrielink (Asle) © Dougados Magali

www.geneveopera.ch SLEEPLESS – Opern-Ballade von Peter Eötvös Libretto Mari Mezei – nach Jon Fosse von Peter Michael Peters – ZWISCHEN ROADMOVIE UND GRAUSAMEN MÄRCHEN… – Unter den größten noch lebenden Komponisten brauchen wir den Ungarn Peter Eötvös (*1944) nicht mehr vorzustellen, der bereits mehr als einem Dutzend Opern kreiert hat. Tri Sestri, 1998 in Lyon… Continue reading Genf, Grand Théatre de Genève, SLEEPLESS – Opern-Ballade von Peter Eötvös, IOCO Kritik, 09.04.2022

Hamburg, Staatsoper Hamburg, 2021/22 Saisoneröffnung – Contes d´Hoffmann, IOCO Aktuell, 26.09.2021

Staatsoper Hamburg  SPIELZEIT 2021/22 – Eröffnung 4.9. – Les Contes d’Hoffmann Staatsoper Hamburg – Hamburg Ballett John Neumeier – Philharmonischen Staatsorchester Die Spielzeit 2021/22 der Staatsoper Hamburg wurde neben dem traditionellen Open-Air-Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters am 14. August 2021 auf dem Rathausmarkt ebenfalls mit einem Open-Air-Programm am 15. August 2021 mit einer Hommage à Jacques… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, 2021/22 Saisoneröffnung – Contes d´Hoffmann, IOCO Aktuell, 26.09.2021