Kultur: Die Systemrelevanz der Kulturkritik – ein Essay, IOCO Aktuell, 13.05.2020

 Die Nöte der Künstler in dieser Zeit – Die Systemrelevanz der Systemkritik – von Hans-Günter Melchior Kunst ist ihrer Natur nach subversiv. Ihre Sehnsucht will hinaus in die grenzenlose Freiheit. Und ihr Misstrauen gilt der Form. Und gleichzeitig droht sie im Formlosen unterzugehen. Im Chaos. Denn die Form ist Begrenzung und Halt. So ist die… Continue reading Kultur: Die Systemrelevanz der Kulturkritik – ein Essay, IOCO Aktuell, 13.05.2020

Dortmund, Oper Dortmund, Einstieg in den Vorstellungsbetrieb, 01.09.2020

Theater Dortmund Theater Dortmund fordert Einstieg in Vorstellungsbetrieb zum 1. September 2020 Das Theater Dortmund fordert die politischen Akteure im Land und Bund auf, einen realistischen und zügigen Zeitplan zur Wiederaufnahme des Vorstellungsbetriebes der Theater zu erarbeiten und dafür in einen direkten und fruchtvollen Dialog mit den Kulturschaffenden zu treten. Ziel dieses Dialoges muss es… Continue reading Dortmund, Oper Dortmund, Einstieg in den Vorstellungsbetrieb, 01.09.2020

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, John Adams Nixon in China, 03.04.2020

Staatsoper Stuttgart Nixon in China – kostenlos im Web Oper trotz Corona: Die Staatsoper Stuttgart setzt ihr digitales On-Demand-Programm mit John Adamsc Nixon in China fort; Begleitendes Vermittlungsangebot des JOiN für zuhause Auch in Krisenzeiten ins Opernhaus? Die Staatsoper Stuttgart setzt gemeinsam mit ihrem Digitalpartner, der LBBW, das kostenlose Opernprogramm „Oper trotz Corona“ auf ihrer… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, John Adams Nixon in China, 03.04.2020

Berlin, Staatsoper Unter den Linden, MANON, MACBETH und FALSTAFF im rbb, März & April 2020

Staatsoper unter den Linden Der rbb sendet mit MANON, MACBETH und FALSTAFF im März und April drei Opernaufzeichnungen aus dem Repertoire der Staatsoper Unter den Linden Großes Publikum trotz geschlossener Oper!  Unter dem Motto „Der rbb macht’s“ hat der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in Kooperation mit Kulturinstitutionen eine breit angelegte Programmaktion gestartet, mit dem Ziel die… Continue reading Berlin, Staatsoper Unter den Linden, MANON, MACBETH und FALSTAFF im rbb, März & April 2020

Berlin, Deutscher Musikrat, Apell an die Kirchen, 17.03.2020

Deutscher Musikrat  Coronakrise: Deutscher Musikrat appelliert an die Kirchen Von den Auswirkungen der aktuellen Krise ist auch die Kirchenmusik betroffen. In den Gottesdiensten, insbesondere während der anstehenden Passionswoche und an den österlichen Festtagen, sind in der Regel zahlreiche freischaffende Musikerinnen und Musiker verpflichtet. In einem offenen Brief an den Bischof Dr. Georg Bätzing, Vorsitzenden der… Continue reading Berlin, Deutscher Musikrat, Apell an die Kirchen, 17.03.2020

Köln, Philharmonie Köln, Johann Sebastian Bach – Johannespassion – Livestream , 15.03.2020

Kölner Philharmonie Johann Sebastian Bach – Johannespassion Livestream  –  15.03.2020 Gemäß einer aktuellen Entscheidung des Krisenstabes der Stadt Köln dürfen in der Kölner Philharmonie bis zum 10. April keine Veranstaltungen mit Publikum durchgeführt werden. Davon betroffen sind derzeit insgesamt 28 Konzerte der KölnMusik und anderer Veranstalter. Um die Nachfrage nach Musik und kulturellem Leben dennoch… Continue reading Köln, Philharmonie Köln, Johann Sebastian Bach – Johannespassion – Livestream , 15.03.2020

Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, Nabucco, Figaro und Finanznöte, IOCO Aktuell, 24.09.2013

Mecklenburgisches Staatstheater Sparbeschlüsse für Orchester und Chor Und ein voller Spielplan mit Figaro, Nabucco, Bohème… Die Landeshauptstadt Schwerin, malerisch nahe der ländlichen Küste Mecklenburg-Vorpommerns gelegen, bietet viel: Zwölf Seen auf dem Stadtgebiet, den Schweriner See  mit 61 qkm² den viertgrößten See Deutschlands, Waldreichtum. 29% der Stadtfläche von 130 qkm² bedecken Wasser, 19% Wälder. Mit 91.000… Continue reading Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, Nabucco, Figaro und Finanznöte, IOCO Aktuell, 24.09.2013

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, High Noon für die Opernehe, IOCO Aktuell, 05.03.2013

Aktuell Deutsche Oper am Rhein Rheinoper: Stadt Duisburg entscheidet im März über Opernehe Verträge für Rheinopern-Management bis 2019 vorab verlängert Die Rheinoper – Gesellschafter -versammlung vom 4. Juli 2012, in der die Verlängerung des 2014 auslaufenden Vertrages von Intendant Christoph Meyer bis 2019 beschlossen werden sollte, verlief nicht nach Plan: Unangekündigt weigerten sich die Vertreter der… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, High Noon für die Opernehe, IOCO Aktuell, 05.03.2013