Wien, Volksoper Wien, Wagners Ring an einem Abend, IOCO Kritik, 23.05.2013

Kritik Volksoper Wien Wagners Ring an einem Abend Richard Wagner (1813-1883) mit Zwischentexten von Loriot (1923-2011) Einen Tag nach seinem zweihundertsten Geburtstag erwies auch die Wiener Volksoper dem Jahresregenten Richard Wagner ihre Reverenz. Was Wagner betrifft, kennt man sich – historisch betrachtet – im Haus am Währinger Gürtel auch aus. Das zeigt eine kleine, aber… Continue reading Wien, Volksoper Wien, Wagners Ring an einem Abend, IOCO Kritik, 23.05.2013

Wien, Die Volksoper Wien, Intendant Robert Meyer pflegt Giacomo Puccini, Tosca, IOCO Kritik, 15.11.2008

Kritik   Volksoper Wien IOCO  besuchte  und  berichtet  über  die  Volksoper: Die  Wiener  Volksoper  an  der  Währinger  Strasse  hat  langen Bestand:  1898  als `Kaiser-Jubiläums-Stadttheater´ ( Sprechtheater )  gegründet,  seit 1903  mit  Opern und  Singspielen  im Programm.    Bekannte  Sänger und  Kapellmeister,  zumeist  jedoch  Intendaten  nutzten  die  Jahre an der  etwas  betulich  wirkenden Volksoper mit  ihren  1337  Plätzen  als… Continue reading Wien, Die Volksoper Wien, Intendant Robert Meyer pflegt Giacomo Puccini, Tosca, IOCO Kritik, 15.11.2008