Köln, Oper Köln, Premiere Carmen, 10.11.2019

Oper Köln Premiere von »Carmen« am Sonntag, den 10. November 2019 um 18:00 Uhr im StaatenHaus, Saal 1 mit der Neuproduktion von George Bizets »Carmen« widmet sich Regisseurin Lydia Steier nach ihrem »Turandot«-Erfolg an der Oper Köln erneut einer starken, unangepassten Frauengestalt. Die verführerische Carmen verkörpert viele Leidenschaften, aber auch Projektionen: Liebe, Erotik, Freiheit, aber… Continue reading Köln, Oper Köln, Premiere Carmen, 10.11.2019

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Spielplan September/Oktober 2019

Deutsche Oper am Rhein Oper und Ballett am Rhein im September/Oktober 2019 Fr 06.09. – 20.00 Uhr Opernplatz vor dem Theater Duisburg 4. Haniel Klassik Open Air Stimmungsvolle Klassik unter freiem Himmel – und zum krönenden Abschluss ein Feuerwerk: Erneut wird die Saison in Duisburg festlich mit dem HANIEL KLASSIK OPEN AIR eröffnet. Schon zum… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Spielplan September/Oktober 2019

Duisburg, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Pique Dame, 28.09.2019

Deutsche Oper am Rhein Peter Tschaikowskys „Pique Dame“ eröffnet die Opernsaison in Duisburg Mit der Premiere von Peter Tschaikowskys „Pique Dame“ eröffnet die Deutsche Oper am Rhein am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr die Opernsaison im Theater Duisburg. Die russische Oper kreist um Spielsucht, Geld und Liebesbesessenheit – Hermann, ein haltloser junger Offizier, Lisa,… Continue reading Duisburg, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Pique Dame, 28.09.2019

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Pique Dame – Peter Iljitsch Tschaikowsky, IOCO Kritik, 01.06.2019

Deutsche Oper am Rhein PIQUE DAME  –  Peter Iljitsch Tschaikowsky  Eine Zeitreise  –  Fin de siècle – Rokoko – Hollywood von Karl-H. Möller Pique Dame, die 1890 in Sankt Petersburg uraufgeführte Oper, in der die gleichnamige Spielkarte der zentralen Figur des Librettos den Namen gibt und die Katastrophe des zum Spieler werdenden Helden vollendet, soll… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Pique Dame – Peter Iljitsch Tschaikowsky, IOCO Kritik, 01.06.2019

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Pique Dame – Peter Tschaikowsky, 25.05.2019

Deutsche Oper am Rhein   Pique Dame   –  Peter Tschaikowsky Premiere Samstag, 25. Mai, im Opernhaus Düsseldorf Spielsucht, Geld und Liebesbesessenheit – das sind die drei Motive, um die Peter Tschaikowskys Seelen­­drama Pique Dame kreist. Hermann, ein haltloser junger Offizier, Lisa, eine von ihm leidenschaftlich geliebte, aber unerreichbar schei­nen­de Frau und deren Großmutter, eine geheimnis­umwitterte… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Pique Dame – Peter Tschaikowsky, 25.05.2019

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Die Spielzeit 2019/20

Deutsche Oper am Rhein Die Spielzeit 2019/20 an der Deutschen Oper am Rhein 30 Opern und sieben Ballettprogramme auf den großen Bühnen in Düsseldorf und Duisburg Mit dem 4. Haniel Klassik Open Air vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. Septem­ber in die Spielzeit 2019/20. Für die rund 300 Vorstellungen im… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Die Spielzeit 2019/20

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Pique Dame – Peter Tschaikowsky, 25.05.2019

Deutsche Oper am Rhein  Pique Dame –  Peter Tschaikowsky Oper von Modest Iljitsch Tschaikowsky nach der Novelle von Alexander Puschkin Spielsucht, Geld und Liebesbesessenheit – das sind die drei Motive, um die sich Peter Tschaikowskys Seelendrama Pique Dame rankt. Hermann, ein haltloser junger Offizier, Lisa, eine von ihm leidenschaftlich geliebte, aber unerreichbar scheinende Frau und… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Premiere Pique Dame – Peter Tschaikowsky, 25.05.2019

Mainz, Staatstheater Mainz, Premiere KATJA KABANOVA, 19.01.2019

Staatstheater Mainz KÁTJA KABANOVÁ von Leos Janácek Premiere am 19. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus Gefühlskalte Menschen und die heuchlerische Moraleiner bigotten Gesellschaft umgeben Kátja wie eine Zwangsjacke. Mit ihrem willensschwachen Ehemann Tichon lebt sie unter dem Regiment von dessen eifersüchtiger und dominanter Mutter Kabanicha. Mit Boris kommt ein Mann in die Stadt,… Continue reading Mainz, Staatstheater Mainz, Premiere KATJA KABANOVA, 19.01.2019

Frankfurt, Oper Frankfurt, Oedipus Rex – Iolanta, IOCO Kritik, 05.11.2018

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Igor Strawinsky – Oedipus Rex  :  Peter I. Tschaikowski – Iolanta – Mit Blindheit geschlagen – von  Ljerka Oreskovic Herrmann Lydia Steier scheint alles richtig gemacht zu haben, denn ihr Doppelabend mit Strawinsky Oedipus Rex und Tschaikowskis Iolanta wirkt nach. Zu bedrückend-berückend die Bilder und die Interpretation. Diese Regisseurin hat in Mainz zwei… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Oedipus Rex – Iolanta, IOCO Kritik, 05.11.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, HIGHLIGHTS IM SPIELPLAN, OKTOBER 2018

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt HIGHLIGHTS IM SPIELPLAN DER OPER FRANKFURT IM OKTOBER 2018 Sonntag, 28. Oktober 2018, um 18.00 Uhr im Opernhaus Premiere / Frankfurter Erstaufführung IOLANTA Lyrische Oper in einem Akt von Peter I. Tschaikowski In russischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Premiere OEDIPUS REX Opernoratorium in zwei Akten von Igor Strawinsky In lateinischer Sprache… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, HIGHLIGHTS IM SPIELPLAN, OKTOBER 2018