Montepulciano, Roland Böer – Cantiere Internazionale d’Arte, IOCO Interview, 08.08.2020

Cantiere Montepulciano Cantiere Internazionale d’Arte di Montepulciano VIVERE L’UTOPIA! Roland Böer, künstlerischer Leiter des Cantiere di Montepulciano im Gespräch mit Ljerka Oreskovic Herrmann Roland Böer leitet das Cantiere Internazionale d’Arte di Montepulciano seit sechs Jahren als künstlerischer und musikalischer Leiter. Montepulciano ist eine malerische, in der Toskana gelegene  Kleinstadt, nahe Siena. Bis 2019 war Roland… Continue reading Montepulciano, Roland Böer – Cantiere Internazionale d’Arte, IOCO Interview, 08.08.2020

Luzern, Theater Luzern, Salome – Richard Strauss, IOCO Kritik, 18.01.2020

Theater Luzern Salome   –  Richard Strauss „Sie ist ein Ungeheuer!“ von Julian Führer Das Theater Luzern, ein Dreispartenhaus, hat nur zehn Parkettreihen und mit zwei Rängen insgesamt nicht ganz 500 Plätze für das Publikum. Dass es sich dennoch mit Salome an ein üppig instrumentiertes Schlüsselwerk der Zeit um 1900 wagt, erfordert zunächst ein Nachdenken über… Continue reading Luzern, Theater Luzern, Salome – Richard Strauss, IOCO Kritik, 18.01.2020

Linz, Landestheater Linz, Premiere LA CLEMENZA DI TITO, 02.11.2018

Landestheater Linz LA CLEMENZA DI TITO (DIE GNADE DES TITUS) DRAMMA SERIO PER MUSICA IN ZWEI AKTEN VON WOLFGANG AMADÉ MOZART UND MANFRED TROJAHN Text von Caterino Mazzolà nach Pietro Metastasios gleichnamigem Libretto Neu komponierte Rezitativtexte von Manfred Trojahn In italienischer Sprache mit Übertiteln Koproduktion mit dem Saarländischen Staatstheater Saarbrücken Premiere Freitag, 2. November 2018,… Continue reading Linz, Landestheater Linz, Premiere LA CLEMENZA DI TITO, 02.11.2018

Wien, Wiener Staatsoper, Dominique Meyer und der Spielplan 2018/19, IOCO Aktuell, 29.07.2018

Wiener Staatsoper Wiener Staatsoper –  Die Spielzeit 2018/19 Von Marcus Haimerl Die Spielzeit 2017/18 der Wiener Staatsoper bot spektakuläre Zahlen: 600.000 Besucher, Auslastung  98 – 99% auf 2.284 Plätzen: Seit Jahren sind solche Zahlen Normalität in Wien, aber weltweit sind sie einzigartig. Die Spielzeit 2018/19 wird am 2. September 2018 mit einem Tag der offenen… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Dominique Meyer und der Spielplan 2018/19, IOCO Aktuell, 29.07.2018

Wien, Volksoper Wien, Marilyn Forever – Gavin Bryars, IOCO Kritik, 02.05.2018

  Volksoper Wien Marilyn Forever – Oper von Gavin Bryars Von Marcus Haimerl Seit 2017 bespielt die Volksoper Wien neben ihrem Stammhaus an der Währinger Strasse auch das Kasino am Schwarzenbergplatz mit zeitgenössischer Oper. Im Vorjahr war es Limonen aus Sizilien von Manfred Trojahn, heuer erlebte das Wiener Publikum die europäische Erstaufführung der einaktigen Kammeroper Marilyn… Continue reading Wien, Volksoper Wien, Marilyn Forever – Gavin Bryars, IOCO Kritik, 02.05.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, Enrico von Manfred Trojahn, IOCO Kritik, 10.02.2018

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Enrico von Manfred Trojahn “Narren sind die, die mitmachen” Dramatische Komödie Manfred Trojahn und Claus H. Henneberg,  nach Enrico IV von Luigi Pirandello Von Ljerka Oreskovic Herrmann Obwohl es aus dem „vorigen“ Jahrhundert stammt, ist dieses Stück ein Spiegelbild unserer Zeit. Pirandellos Enrico erlebte 1922, Trojahns Oper 1991 (in Schwetzingen) seine Uraufführung. Und… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Enrico von Manfred Trojahn, IOCO Kritik, 10.02.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, Highlights Januar 2017

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt HIGHLIGHTS IM SPIELPLAN DER OPER FRANKFURT IM JANUAR 2018   CAPRICCIO von Richard Strauss Konversationsstück mit Musik in einem Aufzug  Premiere Capriccio 14.01.2018; weitere Vorstellungen: 18., 20., 24., 26., 28.1.2018 (15.30 Uhr; mit kostenloser Betreuung von Kindern zwischen 3 und 9 Jahren) Januar, 1., 10., 18. Februar 2018, Falls nicht anders angegeben, Beginn… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Highlights Januar 2017

Wien, Volksoper Wien, Premiere Limonen aus Sizilien, 12.02.2017

Volksoper Wien  Die Volksoper im Kasino am Schwarzenbergplatz Limonen aus Sizilien von Manfred Trojahn Im Rahmen einer neuen Kooperation mit dem Burgtheater bespielt die Volksoper erstmals das Kasino am Schwarzenbergplatz – ein idealer Ort, um Musiktheater des 21. Jahrhunderts zu präsentieren. Für die erste Produktion in dem etwa 250 Zuschauer fassenden Theaterraum fiel die Wahl… Continue reading Wien, Volksoper Wien, Premiere Limonen aus Sizilien, 12.02.2017

Essen, Klavierfestival Ruhr 2017, Schwerpunkt Amerikanische Klaviermusik, 15.3.2017

Klavierfestival Ruhr 2017 Klavier-Festival Ruhr 2017 Amerikanische Klaviermusik im Mittelpunkt Die Musik der „beiden Amerikas“ steht im Mittelpunkt des Klavier-Festivals Ruhr 2017. In 69 Veranstaltungen auf 36 Podien in 22 Städten – darunter erstmals im neuen Anneliese Brost Musikforum Ruhr in Bochum – feiert das Klavier-Festival zwischen 5. Mai und 20. Juli die reiche Vielfalt… Continue reading Essen, Klavierfestival Ruhr 2017, Schwerpunkt Amerikanische Klaviermusik, 15.3.2017

Frankfurt, Oper Frankfurt, Liederabend MARLIS PETERSEN, 19.04.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt Liederabend  MARLIS PETERSEN, Sopran STEPHAN MATTHIAS LADEMANN, Klavier Robert Schumanns  Frauenliebe- und leben op. 42, Lieder von Richard Strauss und Wolfgang Riehm  Dienstag, 19. April 2016, um 20.00 Uhr, Opernhaus Frankfurt Marlis Petersen, die kürzlich für ihre Interpretation der Titelpartie von Alban Bergs Lulu an der Bayerischen Staatsoper in München zum dritten Mal… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Liederabend MARLIS PETERSEN, 19.04.2016