Dalia Schaechter – YIDDISCH SONGS von MORDECHAI GEBIRTIG, IOCO CD-Rezension, 15.10.2020

NU GEY – IKH BLEYB  –  YIDDISCH SONGS  von  MORDECHAI GEBIRTIG Dalia Schaechter Mezzosopran  –  Christian von Götz Gitarre CD  –  ARS PRODUKTION ARS 38 578 von Albrecht Schneider   –    Verehrte Leserschaft von IOCO, Ihnen sei versichert: Weder bin ich mit den Künstlern dieser CD verschwistert noch verwandt, weder bin ich bestochen worden; noch werde… Continue reading Dalia Schaechter – YIDDISCH SONGS von MORDECHAI GEBIRTIG, IOCO CD-Rezension, 15.10.2020

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Oper trotz Corona – aber in Kurzarbeit, Juli 2020

Staatsoper Stuttgart “Oper trotz Corona” – doch in Kurzarbeit Administration, Ensemble, Staatsopernchor und Staatsorchester sind ab sofort nach Möglichkeit in Kurzarbeit. Alle verbleibenden Termine des laufenden Oper trotz Corona – Programms finden wie geplant statt. Die Platzkapazitäten für den Beethoven-Zyklus werden erhöht. Das Programm für die erste Hälfte der Saison 2020/21 wird bei der Pressekonferenz… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Oper trotz Corona – aber in Kurzarbeit, Juli 2020

Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Konzerte trotz Corona ab 13.06.2020

Staatsoper Stuttgart Konzerte trotz Corona Das Staatsorchester Stuttgart und das Sängerensemble der Staatsoper Stuttgart sind mit verschiedenen Konzertformaten in der Liederhalle zu Gast – mit Abstand und dennoch ganz nah am Publikum Mit ungewöhnlichen Programmen und in völlig neuen Raumkonstellationen treten die Musiker*innen des Staatsorchesters Stuttgart sowie die Sänger*innen des Solistenensembles der Staatsoper Stuttgart nach… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Konzerte trotz Corona ab 13.06.2020

Paris, Theatre des Champs-Élysées, Ludwig van Beethoven – Messe in C-Dur – Coriolan, IOCO Kritik, 09.02.2020

Théâtre des Champs-Élysées LUDWIG VAN BEETHOVEN  oder  DIE SPIRITUELLE ERHÖHUNG ZUR MENSCHLICHKEIT Messe in C-Dur op.86 (1807) / Klavierkonzert Nr.4 in G-Dur op .58 (1808) / Coriolan-Ouvertüre op.62 (1808) von Peter M. Peters Wohl kein anderer Komponist hat in seiner Musik, in seinem gesamten Schaffen Humanität und  Freiheitsgedanken, das Gute im Menschen verkörpert und integriert. Tatsächlich… Continue reading Paris, Theatre des Champs-Élysées, Ludwig van Beethoven – Messe in C-Dur – Coriolan, IOCO Kritik, 09.02.2020

Frankfurt, Oper Frankfurt, Jiddische Operettenlieder – Barrie Kosky am Klavier, 04.02.2020

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt JIDDISCHE OPERETTENLIEDER  –  BARRIE KOSKY AM KLAVIER – Der fünfte Liederabend der Spielzeit 2019/20 findet statt am Dienstag, 4. Februar 2020,  19.30 Uhr im Opernhaus. Bestritten wird das Programm mit Jiddischen Operettenliedern von Alma Sadé (Sopran) und Helene Schneiderman (Mezzosopran), am Klavier begleitet von Barrie Kosky, Opernregisseur und Intendant der Komischen Oper Berlin.… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Jiddische Operettenlieder – Barrie Kosky am Klavier, 04.02.2020

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Oper und Ballett am Rhein im Februar 2020

Deutsche Oper am Rhein Oper und Ballett am Rhein im Februar 2020 Sa 01.02. – 19.30 Uhr Theater Duisburg PREMIERE: „Roméo et Juliette“ von Charles Gounod In einer heißen Augustnacht trifft Roméo zufällig auf Juliette. Es ist Liebe auf den ersten Blick, allerdings eine verbotene, denn Juliettes standesgemäße Heirat mit Pâris soll am nächsten Tag… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Oper und Ballett am Rhein im Februar 2020

Kiel, Theater Kiel, Spielplan Januar 2020

Theater Kiel operkiel* Premiere DIE FLEDERMAUS  –  Operette von Johann Strau Samstag, 25. Januar 19.30 Uhr Opernhaus Gabriel von Eisenstein will vor Antritt einer Haftstrafe wegen Beamtenbeleidigung noch einmal richtig auf den Putz hauen: Auf einer Party des Prinzen Orlofsky frischt er seine Verführungskünste auf – und trifft dabei ausgerechnet seine eigene Frau, sein Stubenmädchen… Continue reading Kiel, Theater Kiel, Spielplan Januar 2020

Berlin, Staatsoper Unter den Linden, Staatskapelle Berlin – Daniel Barenboim – Elina Garanca, 16. und 17.12.2019

Staatsoper unter den Linden III. Abonnementkonzert der Staatskapelle Berlin  Daniel Barenboim – Elina Garanca Solistin 16. und 17. Dezember 2019: III. Abonnementkonzert der Staatskapelle Berlin unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim und mit Elina Garanca als Solistin bei Edward Elgars  Sea Pictures. Am 16. und 17. Dezember 2019 ist die Staatskapelle Berlin unter der… Continue reading Berlin, Staatsoper Unter den Linden, Staatskapelle Berlin – Daniel Barenboim – Elina Garanca, 16. und 17.12.2019

Coburg, Landestheater Coburg, Giuseppe Verdi: MESSA DA REQUIEM, 23. & 24.11.2019

Landestheater Coburg   MESSA DA REQUIEM – Giuseppe Verdi In Kooperation mit der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Coburg – St. Moriz, dem Bachchor Coburg und der Stadtkirche Bayreuth Heilig Dreifaltigkeit Verdi Requiem – Stadtkirche Bayreuth, 23.11. – Morizkirche Coburg, 24.11.2019 Die Messa da Requiem von Giuseppe Verdi wird am Samstag, 23. November um 19:30 Uhr und Sonntag… Continue reading Coburg, Landestheater Coburg, Giuseppe Verdi: MESSA DA REQUIEM, 23. & 24.11.2019

Baden-Baden, Festspielhaus, Cecilia Bartoli – Les Musiciens du Prince, 23.11.2019

Festspielhaus Baden – Baden Cecilia Bartoli – Tourneeauftakt in Baden-Baden Les Musiciens du Prince – Monaco – Gianluca Capuano Samstag, 23. November 2019, 18 Uhr Mit Les Musiciens du Prince – Monaco unter Gianluca Capuano feiert die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli am Samstag, 23. November 2019, 18 Uhr die Weltpremiere ihres neuen Barock-Programms im Festspielhaus Baden-Baden.… Continue reading Baden-Baden, Festspielhaus, Cecilia Bartoli – Les Musiciens du Prince, 23.11.2019