Lyon, Opéra de Lyon, Dido und Aeneas – Henry Purcell, IOCO Kritik, 21.03.2019

Opéra de Lyon Dido und Aeneas – Henry Purcell – Barock trifft Jazz – Jazz trifft Barock – von Patrik Klein IOCO besuchte im Rahmen des Festivals Leben und Schicksale die Opéra de Lyon mit der Produktion Dido und Aeneas von Henry Purcell (1659 -1695), einer Oper in einem Prolog und drei Akten, fortgeschrieben durch… Continue reading Lyon, Opéra de Lyon, Dido und Aeneas – Henry Purcell, IOCO Kritik, 21.03.2019

Hamburg, Staatsoper Hamburg, Spielzeit 2018/19 – Opulent, Bereichernd, IOCO Aktuell, 04.08.2018

Staatsoper Hamburg  Spielzeit 2918/19 – Eröffnung 8. September 2018  Auslastung steigt  –  Doch ….. In der Spielzeit 2017/18 sahen 345.000 Besucher (Vorjahr 320.000) die Vorstellungen der Hamburgischen Staatsoper; Gesamtauslastung 82%. 205.000 Besucher (Vorjahr 186.000) sahen Vorstellungen der Staatsoper. Die Auslastung der Staatsoper liegt mit 77%, Vorjahr 72% nur im Mittelfeld von Opernhäusern im deutschen Sprachraum.… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, Spielzeit 2018/19 – Opulent, Bereichernd, IOCO Aktuell, 04.08.2018

Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: WERTHER, 15.01.2014

Oper Frankfurt Wiederaufnahme: WERTHER von Jules Massenet   Mittwoch, 15. Januar 2014, um 19.30 Uhr im Opernhaus, Weitere Vorstellungen: 17., 19., 25., 31. Januar, 2. (15.30 Uhr; mit kostenloser Betreuung von Kindern zwischen 3 und 9 Jahren), 8. Februar 2014 Falls nicht anders angegeben, beginnen diese Vorstellungen um 19.30 Uhr   Musikalische Leitung: Maurizio Barbacini;… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Wiederaufnahme: WERTHER, 15.01.2014

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Der Fliegende Holländer, IOCO Kritik, 20.09.2013

  Konzerthaus Dortmund Kritik Richard Wagner Der Fliegende Holländer Konzertante Aufführung am 20.09.2013 Rotterdam Philharmonic Orchestra, Yannick Nézet-Séguin Es ist für jedes “Künstlerische Betriebsbüro“ mit Sicherheit der reinste Horror, wenn am Tag der Aufführung eine Absage erfolgt. Dann laufen die Drähte heiß und alles beginnt zu rotieren. So geschehen am letzten Freitag im Dortmunder Konzerthaus.… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Der Fliegende Holländer, IOCO Kritik, 20.09.2013

Wien, Wiener Staatsoper, Matinee – Das Ensemble stellt sich vor, 15.04.2012

Wiener Staatsoper Matinee „Das Ensemble stellt sich vor“: Nadia Krasteva und Andreas Hörl Am Sonntag, 15. April 2012, findet um 11.00 Uhr die siebte Matinee der Reihe „Das Ensemble stellt sich vor“ im Gustav Mahler-Saal der Wiener Staatsoper statt. Die beiden Ensemblemitglieder Nadia Krasteva (Mezzosopran) und Andreas Hörl (Bass) präsentieren Arien, Duette und Lieder von… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Matinee – Das Ensemble stellt sich vor, 15.04.2012

Wien, Wiener Staatsoper, Simon Boccanegra, ab 05.03.2012

Wiener Staatsoper Simon Boccanegra an der Wiener Staatsoper Simon Boccanegra an der Wiener Staatsoper Ab 5. März stehen vier Vorstellungen von Giuseppe Verdis Simon Boccanegra auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper. Marina Poplavskaya debütiert als Amelia im Haus am Ring, Dmitri Hvorostovsky gibt in der Titelpartie sein Rollendebüt an der Wiener Staatsoper. KS Ferruccio Furlanetto… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Simon Boccanegra, ab 05.03.2012