Frankfurt, Oper Frankfurt, Tamerlano – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 16.11.2019

Oper Frankfurt Tamerlano –  Georg Friedrich Händel  – ein aus der Zeit gefallener Möchtegern-Westernheld im Kulturkampf – von Ljerka Oreskovic Herrmann Dieser Tamerlano ist nicht blutrünstig, nur bisweilen komisch und hat mit der historischen Figur des Timur Leng (1336-1405) nur wenig gemein. Während bei Christopher Marlowe – Shakespeares gleichaltrigen und zunächst berühmteren Zeitgenossen – der… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Tamerlano – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 16.11.2019

Frankfurt, Oper Frankfurt, RADAMISTO – Georg Friedrich Händel, 25.08.2019

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt RADAMISTO  –  Georg Friedrich Händel Text Nicola Francesco Haym nach Domenico Lalli  OPER FRANKFURT, großes Haus – 25. August 2019 19.00 Uhr – Wiederaufnahme Am 3. April 2016 feierte Radamisto von Georg Friedrich Händel (1685-1759) in der Inszenierung von Tilmann Köhler im Bockenheimer Depot seine Frankfurter Erstaufführung. Wie bereits 2012/13 bei Köhlers Sicht… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, RADAMISTO – Georg Friedrich Händel, 25.08.2019

Frankfurt, Oper Frankfurt, Premiere: RADAMISTO von Georg Friedrich Händel, 03.04.2016

Oper Frankfurt Foto IOCO

Oper Frankfurt  RADAMISTO von Georg Friedrich Händel In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Premiere Sonntag, 3. April 2016, um 19.00 Uhr im Bockenheimer Depot, weitere Vorstellungen: 6., 7., 9., 10., 13., 15., 17. April 2016 Georg Friedrich Händel (1685-1759) komponierte Radamisto für die frisch gegründete Royal Academy of Music in London. Das Libretto stammt von… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, Premiere: RADAMISTO von Georg Friedrich Händel, 03.04.2016