Berlin, Deutsche Oper Berlin, Maria Stuarda, konzertant – Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 02.06.2018

Deutsche Oper Berlin MARIA STUARDA, konzertant – Gaetano Donizetti Diana Damrau – Königin des Belcanto und Starbesetzung Von Patrik Klein Diana Damrau ist mittlerweile unumstritten die “Königin des Belcanto”. Dies stellte sie vor ein paar Wochen an der Oper Zürich unter Beweis. In der Inszenierung von David Alden debutierte sie in der Rolle der “Maria… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Maria Stuarda, konzertant – Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 02.06.2018

Essen, Philharmonie Essen, Grand Opera: Diana Damrau – Nicolas Teste, 04.06.2017

Philharmonie Essen Grand Opéra:  Diana Damrau und Nicolas Testé Am Sonntag, 04.06.2017 in der Philharmonie Essen Im vergangenen Jahr sorgte Diana Damrau in der konzertanten Aufführung von Lucia di Lammermoor für Begeisterungsstürme in der Philharmonie Essen. Jetzt kehrt die gefeierte Sopranistin mit einem ebenso bemerkenswerten Programm zurück: Am Sonntag, 4. Juni 2017, um 17 Uhr… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, Grand Opera: Diana Damrau – Nicolas Teste, 04.06.2017

Essen, Philharmonie Essen, Lucia di Lammermoor mit Diana Damrau, 29.05.2016

Philharmonie Essen Lucia di Lammermoor,   konzertant Chor und Orchester des Teatro Regio di Torino, Gianandrea Noseda Diana Damrau, Sopran Einen Abend lang (der noch länger hätte sein können) wurde die Essener Philharmonie zu einem Belcanto-Tempel. Das “Teatro Regio di Torino“ gastierte mit Chor, Orchester und einer respektablen Sängerschar mit einer konzertanten Aufführung von Gaetano Donizettis Meisterwerk… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, Lucia di Lammermoor mit Diana Damrau, 29.05.2016

Wien, Theater an der Wien, Castor et Pollux – Jean-Philippe Rameau, IOCO Kritik, 28.01.2011

Theater an der Wien Castor et Pollux von Jean Philippe Rameau Musikalisch: Olymp des Barock –  Szenisch profan Von Viktor Jarosch Das Theater an der Wien ist speziell: Ältestes Opernhaus Wiens, herrlicher Zuschauerraum für 1.200 Besucher, ganzjähriges Stagione-Theater, monatlich eine Premiere. Spezifikum des Hauses:  Führende Adresse der Welt  für Barockmusik! Jean Philippe Rameaus  Barockoper Castor… Continue reading Wien, Theater an der Wien, Castor et Pollux – Jean-Philippe Rameau, IOCO Kritik, 28.01.2011