Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 17.07.2022

Nationaltheater Mannheim / Das Rheingold © Christian Kleiner

Nationaltheater Mannheim DER RING DES NIBELUNGEN – Richard Wagner – DAS RHEINGOLD – 9.7.2022 – Das Gold des Orchesters – Der Ring aus einem Guss – von Uschi Reifenberg In einem beispiellosen Kraftakt stemmen innerhalb von nur unglaublichen drei Wochen am Nationaltheater Mannheim Musiker, Dirigent, Regieteam, Solisten und viele weitere Beteiligte das Megaprojekt einer kompletten… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 17.07.2022

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Don Pasquale – Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 14.02.2020

Nationaltheater Mannheim  DON PASQUALE  –  Gaetano Donizetti  – auf der ewigen Suche nach dem großen Glück- von Uschi Reifenberg Mit Gaetano Donizettis komischer Oper Don Pasquale in der Inszenierung von Cordula Däuper haben die Regisseurin und ihr Team ihrer erfolgreichen und beliebten Inszenierungsreihe am Mannheimer Nationaltheater ein weiteres „Highlight“ hinzugefügt. Nach Die Liebe zu drei… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Don Pasquale – Gaetano Donizetti, IOCO Kritik, 14.02.2020

Mannheim, Musikalische Akademie Mannheim, 4. Akademiekonzert – Alpensinfonie, IOCO Kritik, 24.1.2020

Musikalische Akademie Mannheim Musikalische Akademie Mannheim  – 4. Akademiekonzert   – Vom Glück des Gipfelstürmers – von Uschi Reifenberg Mit dem Konzert für Oboe und kleines Orchester von Richard Strauss eröffnete die Musikalische Akademie Mannheim das 4. Akademiekonzert und setzte mit diesem Strauss‘schen „Juwel“ gleich zu Beginn einen Glanzpunkt dank des Oboisten Jean-Jaques Goumaz, dem… Continue reading Mannheim, Musikalische Akademie Mannheim, 4. Akademiekonzert – Alpensinfonie, IOCO Kritik, 24.1.2020

Mannheim, Nationaltheater, La Cenerentola – Gioacchino Rossini, IOCO Kritik, 07.01.2019

Nationaltheater Mannheim La Cenerentola – Gioacchino Rossini – Brautschau mit Hindernissen – Von Uschi Reifenberg Es war einmal ein berühmter italienischer Opernkomponist im 19. Jahrhundert mit dem Namen Gioacchino Rossini, der sich entschloss, einen der schönsten Märchenstoffe zu einer Oper zu verarbeiten, nämlich die Geschichte vom Aschenputtel, italienisch La Cenerentola. La Cenerentola – Als phantastisch-bunte… Continue reading Mannheim, Nationaltheater, La Cenerentola – Gioacchino Rossini, IOCO Kritik, 07.01.2019