Berlin, Staatsoper im Schillertheater, Premiere Moskau Tscherjomuschki, 02.05.2012

Staatsoper im Schiller Theater Premiere am 2. Mai: Neco Celik inszeniert mit 22 Berliner Jugendlichen Schostakowitschs „Moskau Tscherjomuschki“ Die 1959 geschriebene und uraufgeführte musikalische Komödie „Moskau Tscherjomuschki“ von Dmitri Schostakowitsch erzählt von der Umsiedlung einer Gruppe junger Menschen aus der Mitte Moskaus in die Traban­tenstadt Tscherjomuschki. In der neuen Heimat begegnen sie büro­kra­tischen Verwaltern, korrupten… Continue reading Berlin, Staatsoper im Schillertheater, Premiere Moskau Tscherjomuschki, 02.05.2012