Dresden, Kulturpalast, RHEINGOLD – DIE WALKÜRE – DRESDNER PHILHARMONIE, IOCO Kritik, 03.10.2022

Dresden Kulturpalast / Dresdner Philharmonie und Marek Janowaki © Oliver Killig

Kulturpalast Dresden RHEINGOLD – DIE WALKÜRE – konzertant – DRESDNER PHILHARMONIE – Der direkte “Wagnerklang” überwältigt in konzertanten Dresdner Aufführungen – von Thomas Thielemann Der 1939 in Warschau geborene aber in Wuppertal aufgewachsene Dirigent Marek Janowski ist einer der wenigen Wagnerinterpreten, von dem gleich zwei Gesamteinspielungen des Ring des Nibelungen existieren. Von Dezember 1980 bis… Continue reading Dresden, Kulturpalast, RHEINGOLD – DIE WALKÜRE – DRESDNER PHILHARMONIE, IOCO Kritik, 03.10.2022

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Internationale Maifestspiele 2022, IOCO Aktuell, 03.04.2022

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Internationale Maifestspiele 2022 –  Programm und Historie von Ingrid Freiberg INTERNATIONALE MAIFESTFESTSPIELE 2022  – 30.4.  –  31. Mai 2022 Die Welt zu Gast in Wiesbaden  –  Das Programm – link HIER   Internationale Maifestspiele 2022 – eine Einführung youtube Hessisches Staatstheater Wiesbaden [ Mit erweitertem Datenschutz eingebettet ] Wie alles entstand  – … Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Internationale Maifestspiele 2022, IOCO Aktuell, 03.04.2022

Dresden, Semperoper, Sir András Schiff – Capell Virtuos und ein Bösendorfer, IOCO Kritik, 14.09.2020

Sir András Schiff – Capell-Virtuos der Saison 2020/21 in Dresden – beeindruckt das Publikum der Staatskapelle – ehrt Peter Schreier – von Thomas Thielemann Der Capell-Virtuos der Sächsischen Staatskapelle der Saison 2020/21 Sir András Schiff ist nicht nur einer der herausragenden Pianisten unserer Zeit, sondern auch ein streitbarer Mann. Nicht nur, dass der 1953 in… Continue reading Dresden, Semperoper, Sir András Schiff – Capell Virtuos und ein Bösendorfer, IOCO Kritik, 14.09.2020

Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Staatsoper trauert um Peter Schreier, 25.12.2019

Wiener Staatsoper  Wiener Staatsoper – Trauer um Peter Schreier Die Wiener Staatsoper trauert um den deutschen Tenor Peter Schreier, der am Mittwoch, den 25. Dezember 2019, mit 84 Jahren nach langer Krankheit in Dresden verstorben ist. Peter Schreier wurde 1935 in Meißen geboren, war Mitglied des Dresdner Kreuzchores und studierte Gesang an der Dresdner Musikhochschule.… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Wiener Staatsoper trauert um Peter Schreier, 25.12.2019

Reiner Goldberg, Tenor – Sein Leben und Wirken, IOCO Interview, 28.07.2018

Staatsoper Hamburg Tenor Reiner Goldberg –  Leben und Wirken – Teil 1 Von  Michael Stange Reiner Goldbergs Karriere als Sänger begann 1967, in Dresden. Mit Beginn der achtziger Jahren begeisterte er mit metallischem Timbre, glänzender Tonhöhe und intensiver Gestaltungsfähigkeit auch jenseits des Eisernen Vorhangs. International bekannt wurde der aus Crostau (Oberlausitz) stammende Tenor der Deutschen… Continue reading Reiner Goldberg, Tenor – Sein Leben und Wirken, IOCO Interview, 28.07.2018