Marseille, L´Opéra de Marseille, Die Walküre – Richard Wagner, IOCO Kritik, 22.02.2022

Opéra de Marseille / Die Walküre hier Petra Lang als Walküre, Samuel Youn als Wotan © Christian Dresse

L´Opéra de Marseille Die Walküre – Erster Tag des Ring des Nibelungen – Die Figur eines tragischen Aussenseiters –  von Peter M. Peters Alberichs Oper… Abwesende dominieren Die Walküre. Und denken wir nicht an die Götter, die am Ende von Rheingold (1869) so feierlich die Stufen von Walhalla erklommen haben, die süße Freia und ihre goldenen… Continue reading Marseille, L´Opéra de Marseille, Die Walküre – Richard Wagner, IOCO Kritik, 22.02.2022

Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Wiener Staatsoper  ONLINE-SPIELPLAN  –  7. BIS 12. APRIL 2021 Fidelio, Cavalleria rusticana, Lohengrin, Peer Gynt, Tosca Nach der heutigen Übertragung von Rigoletto aus 2016 startet die Wiener Staatsoper mit Beethovens Fidelio aus 2016 in die neue Streaming-Woche. Unter Peter Schneider sind u. a. Klaus Florian Vogt, Anja Kampe, Evgeny Nikitin, Stephen Milling und Valentina Nafornita… Continue reading Wien, Staatsoper Wien, Online-Spielplan 7. – 12.4.2021 – Fidelio, Lohengrin .., IOCO Aktuell, 07.04.2021

Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2019, Tristan und Isolde – Richard Wagner, IOCO Kritik, 20.08.2019

Bayreuther Festspiele Tristan und Isolde  –  Richard Wagner „Lass den Tag dem Tode weichen!“ von  Julian Führer Die Handlung ist schnell erzählt: Isolde und Tristan lieben sich, ihre Liebe wird entdeckt, sie widerspricht den Konventionen der Gesellschaft, beide sterben. Um Richard Wagners „Handlung in drei Aufzügen“ ranken sich Geschichten und Legenden. Aus Wagners Biographie heraus… Continue reading Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2019, Tristan und Isolde – Richard Wagner, IOCO Kritik, 20.08.2019

CD – Rezension, Der Ring des Nibelungen – Richard Wagner, IOCO Kritik, 26.12.2018

  Der Ring des Nibelungen – Richard Wagner Digitale Zauber aus:  Hongkong / NAXOS versus Bayreuth Von Michael Stange Naxos, der weltweit größte Anbieter für klassische Musik, und natürlich die Bayreuther Festspiele bietet faszinierende CD-Produktionen des Ring des Nibelungen von Richard Wagner. Michael Stange bespricht im folgenden für IOCO die folgenden Aufnahmen: – Die Naxos-Eigenproduktion des… Continue reading CD – Rezension, Der Ring des Nibelungen – Richard Wagner, IOCO Kritik, 26.12.2018

Dresden, Semperoper, Der Ring des Nibelungen – Ab 13.01.2018, IOCO Aktuell

Semperoper Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner Am 13. Januar beginnt an der Semperoper Dresden die erste der beiden Aufführungsserien von Richard Wagners musikalischem Weltendrama Der Ring des Nibelungen. Damit ist vom 13. bis 20. Januar und vom 29. Januar bis 4. Februar 2018 nach acht Jahren erstmals wieder der komplette szenische »Ring«-Zyklus in… Continue reading Dresden, Semperoper, Der Ring des Nibelungen – Ab 13.01.2018, IOCO Aktuell

Dresden, Semperoper, 2018 – Der Ring des Nibelungen, 13.01.2018

Semperoper    Der Ring des Nibelungen  2018 an der Semperoper   Vorverkauf in 2 Serien ab 25. Januar 2017 Richard Wagners Tetralogie Der Ring des Nibelungen steht erstmalig unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann in zwei Aufführungsserien auf dem Spielplan der Semperoper Dresden. Im Januar und Februar 2018 sind die Sächsische Staatskapelle Dresden sowie… Continue reading Dresden, Semperoper, 2018 – Der Ring des Nibelungen, 13.01.2018

Dresden, Semperoper Dresden, Wiederaufnahme: Die Walküre, 20.02.2016

Semperoper Dresden   Die Walküre von Richard Wagner Erster Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner Wiederaufnahme Samstag, 20. Februar 2016 um 16 Uhr, 23.2.2016, 28.02.2016 AUSVERKAUFT!      Mitteilung der Semperoper Der zweite Teil von Wagners Tetralogie Der Ring des Nibelungen erzählt von Siegmund, der sich auf eine Beziehung mit seiner Zwillingsschwester Sieglinde… Continue reading Dresden, Semperoper Dresden, Wiederaufnahme: Die Walküre, 20.02.2016

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere Lohengrin- Klaus Florian Vogt und Petra Lang erobern das Publikum, IOCO Kritik, 15.04.2012

Deutsche Oper Berlin Premiere von Wagners Lohengrin,  15.04.2012 Klaus Florian Vogt und Petra Lang erobern das Publikum. Nach über 20 Jahren präsentierte die Deutschen Oper Berlin am vergangenen Sonntag eine neue Produktion von Wagners „Lohengrin“ – diesmal in der Inszenierung von dem dänischen Regisseur Kasper Holten, seit dieser Spielzeit auch Direktor des Royal Opera House… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere Lohengrin- Klaus Florian Vogt und Petra Lang erobern das Publikum, IOCO Kritik, 15.04.2012

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere Lohengrin, 15.04.2012

Deutsche Oper Berlin Richard Wagner Premiere Lohengrin Sonntag, 15.04.2012, 17:00 Uhr Dauer: 4 Stunden 30 Minuten | Zwei Pausen Romantische Oper in drei Akten Uraufführung am 28. August 1850 in Weimar Premiere an der Deutschen Oper Berlin am 15. April 2012 In deutscher Sprache mit Übertiteln Musikalische Leitung : Donald Runnicles Inszenierung :  Kasper Holten… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Premiere Lohengrin, 15.04.2012