Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Schwanda der Dudelsackpfeifer – Jaromir Weinberger, IOCO Kritik, 19.06.2019

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Schwanda der Dudelsackpfeifer – Jaromir Weinberger Robin Hood trifft auf tschechischen Troubadix: Der Räuber Babinsky versteckt im Haus des musikalischen Bauernhelden Schwanda….. von Ingo Hamacher Teuflisch gut! Schwanda im MiR Gelsenkirchen: Mit tosendem Applaus in gut besetztem Haus, wurde eine großartige Premiere im MiR bejubelt, die auf allen Ebenen überzeugte. Die… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Schwanda der Dudelsackpfeifer – Jaromir Weinberger, IOCO Kritik, 19.06.2019

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 30.05.2019

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Das Rheingold – Richard Wagner – Raub und Verschwörung –  Im Rheingold-Express und Untertage – von Viktor Jarosch Das Rheingold, Die Walküre, Siegfried, Die Götterdämmerung bilden ein zeit- und grenzenloses Gesamtkunstwerk der Menschheit: Der Ring des Nibelungen, von seinem Schöpfer Richard Wagner als „Bühnenfestspiel für drei Tage und einen Vorabend“ beschrieben.… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Das Rheingold – Richard Wagner, IOCO Kritik, 30.05.2019

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny – Bertolt Brecht, Kurt Weill, IOCO Kritik, 02.02.2019

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny – Bertolt Brecht / Kurt Weill Brechts Antkapitalismus im “Pott” – Mit sarkastisch lokaler Prägung von Viktor Jarosch Wenn ein Kapitalismus-kritisches Werk wie Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny “im Pott“, in Gelsenkirchen, geographisches Herz des von dramatischen industriellen Umbrüchen und sozialen Verwerfungen heimgesuchten Ruhrgebiets,… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny – Bertolt Brecht, Kurt Weill, IOCO Kritik, 02.02.2019

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 12.06.0217

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach  In Lutters Weinschänke leben Hoffmanns Phantasmagorien Von Viktor Jarosch E.T.A. Hoffmann (1776 – 1822) schrieb, zeichnete, malte kunstvoll: Anregend wie provokant. Erfolgreich als Jurist, Zeichner, Karikaturist, Schriftsteller, Komponist litt Hoffmann sehr unter der nach-Napoleonischen Restauration Preußens. In Frankreich avancierte Hoffmann früh zum Klassiker, dort von Heinrich… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach, IOCO Kritik, 12.06.0217

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: LA GIOCONDA von Amilcare Ponchielli, 16.04.2016

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Premiere: LA GIOCONDA von  AMILCARE PONCHIELLI TEXT TOBIA GORRIO NACH VICTOR HUGOS, SCHAUERDRAMA  ANGELO, TYRAN DE PADOUE, UA 1876.  IN ITALIENISCHER SPRACHE,  DEUTSCHE ÜBERTITEL  KOPRODUKTION MIT DEM TIROLER LANDESTHEATER INNSBRUCK PREMIERE 16. APR. 2016 19.30 UHR, weitere Vorstellungen: 24. APR. 2016, 18.00  28. APR. 2016, 19.30 UHR, 05. MAI. 2016, 18.00… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: LA GIOCONDA von Amilcare Ponchielli, 16.04.2016

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: TOSCA, 12.12.2015

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Premiere: TOSCA OPER VON GIACOMO PUCCINI NACH „LA TOSCA“ VON VICTORIEN SARDOU LIBRETTO VON GIUSEPPE GIACOSA UND LUIGI ILLICA UA 1900 IN ITALIENISCHER SPRACHE MIT DEUTSCHEN ÜBERTITELN PREMIERE 12. DEZ. 2015, 19.30 UHR Von diesem Opernschurken können selbst die abgefeimtesten Hollywood-Bösewichte noch etwas lernen: Baron Vitellio Scarpia, sinistrer Polizeichef eines unbarmherzigen… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: TOSCA, 12.12.2015

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN, 19.12.2014

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen  Premiere am Freitag, 19. Dezember 2014, 19.30 Uhr  DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN  von Emmerich Kálmán Weitere Vorstellungen: 28. Dezember 2014, 4., 24., 29. Januar, 7., 8., 20., 28. Februar, 1., 8., März 2015 Die schöne Varietésängerin Sylva Varescu verlässt Budapest, um auf eine Amerika-Tournee zu gehen. Nur schweren Herzens lässt sie ihren Galan… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere: DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN, 19.12.2014

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere JENUFA, 22.03.2014

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen PREMIERE: JENUFA  von Leos Janácek Premiere am Samstag, 22. März 2014, 19.30 Uhr   Eine einsame Mühle im Gebirge. Harte Arbeit und der Wechsel der Jahreszeiten bestimmen das spärliche Leben der Menschen hier. Jenufa liebt ihren Cousin Steva, den Schwarm der Dorfschönen. Sie erwartet ein Kind von ihm und fürchtet die… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere JENUFA, 22.03.2014

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Spielplan Oktober 2013

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Spielplan Oktober 2013   Großes Haus / Großes Haus Foyer   Mi, 02.10. 19.00 Uhr Opernführer live 19.30 Uhr L’Italiana in Algeri  (DieItalienerin in Algier) Opervon Gioacchino Rossini   Do, 03.10. 17.30 Uhr Ballettführer live 18.00 Uhr Wiederaufnahme Die Geschichte vom Soldaten / Orpheus Ballettdoppelabend von JiríBubenícek und Cathy Marston  … Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Spielplan Oktober 2013

Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere Der Rosenkavalier, IOCO Kritik, 02.06.2013

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen Der Rosenkavalier: Starkes Ensemble, Grosse Lyrik Am 26. Januar 1911 fand die Uraufführung des Rosenkavaliers, einer Komödie für Musik von Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss im Königlichen Opernhaus in Dresden statt. Die Oper war ein ungewöhnlicher Erfolg.  Ausgebuchte Sonderzüge brachten Besucher aus weit entfernten Gegenden.  Ernst von Schuch, Dirigent der… Continue reading Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier, Premiere Der Rosenkavalier, IOCO Kritik, 02.06.2013