Paris, Cité de la Musique, DAS WOHLTEMPERIERTE KLAVIER – Tanzabend, IOCO Kritik, 21.04.2022

Philharmonie de Paris Das Wohltemperierte Klavier – Tanzabend – 12. April 2022 Teshigawara, Sato, Aimard – Johann Sebastian Bach von Peter Michael Peters EIN  WOHLTEMPERIERTER TOTENTANZ Anfang der 1980er betrat Saburo Teshigawara (*1953) die Bühne. Er ist Autor zahlreicher Tanzkreationen in verschiedenen Formaten (Soli, Duos, Gruppenstücke) und damit eine der wichtigsten Figuren des zeitgenössischen Tanzes… Continue reading Paris, Cité de la Musique, DAS WOHLTEMPERIERTE KLAVIER – Tanzabend, IOCO Kritik, 21.04.2022

Paris, Philharmonie de Paris, Diana Damrau – Jonas Kaufmann – Helmut Deutsch, IOCO Kritik, 15.04.2022

Philharmonie de Paris / Liederabend mit Jonas Kaufmann, Diana Damrau, Helmut Deutsch © Peter Michael Peters

Philharmonie de Paris LOVE SONGS – Robert Schumann – Johannes Brahms Diana Damrau, Sopran – Jonas Kaufmann, Tenor – Helmut Deutsch, Klavier von Peter Michael Peters TIEF EMPFUNDENE UND HINREISSENDE DARBIETUNG Als Johannes Brahms (1833-1897) Robert Schumann (1810-1856) am 1. Oktober 1853 traf, spielte er ihm seine Klavierkompositionen und seine ersten Lieder vor. „Ein Genie“,… Continue reading Paris, Philharmonie de Paris, Diana Damrau – Jonas Kaufmann – Helmut Deutsch, IOCO Kritik, 15.04.2022

Paris, Philharmonie de Paris, 4.48 Psychosis  –  Philip Venables – Vision einer Oper, IOCO Kritik, 27.12.2021

Philharmonie de Paris / 4.48 Psychosis Foto EIC

Philharmonie de Paris  4.48 Psychosis  –  Philip Venables – Vision einer Oper I’m scared of losing those I never touched. Love keeps me as a slave in my cage from tears. I bite my tongue that can never speak to her. I miss a woman who was never born. I kiss a woman for years… Continue reading Paris, Philharmonie de Paris, 4.48 Psychosis  –  Philip Venables – Vision einer Oper, IOCO Kritik, 27.12.2021