Paris, Cité de la Musique, DAS WOHLTEMPERIERTE KLAVIER – Tanzabend, IOCO Kritik, 21.04.2022

Philharmonie de Paris Das Wohltemperierte Klavier – Tanzabend – 12. April 2022 Teshigawara, Sato, Aimard – Johann Sebastian Bach von Peter Michael Peters EIN  WOHLTEMPERIERTER TOTENTANZ Anfang der 1980er betrat Saburo Teshigawara (*1953) die Bühne. Er ist Autor zahlreicher Tanzkreationen in verschiedenen Formaten (Soli, Duos, Gruppenstücke) und damit eine der wichtigsten Figuren des zeitgenössischen Tanzes… Continue reading Paris, Cité de la Musique, DAS WOHLTEMPERIERTE KLAVIER – Tanzabend, IOCO Kritik, 21.04.2022

Hamburg, Elbphilharmonie, 1.9.2020 – Wiedergeburt des Konzertlebens, IOCO Aktuell, 04.08.2020

Elbphilharmonie Hamburg ELBPHILHARMONIE  – LAEISZHALLE –  live ab 1.9.2020 Wiedergeburt des Konzertlebens in Hamburg Tickets für mehr als 30 Konzerte im September – die meisten davon im Großen Saal der Elbphilharmonie – gehen am Dienstag, den 4. August, um 11 Uhr, in den Verkauf. Alle Veranstaltungen entsprechen den Erfordernissen in Corona-Zeiten. Sie dauern meist nur… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, 1.9.2020 – Wiedergeburt des Konzertlebens, IOCO Aktuell, 04.08.2020

Hamburg, Elbphilharmonie, Spielplan 2020/21: Currentzis, Järvi, Porgy and Bess …, IOCO Aktuell, 02.05.2020

Elbphilharmonie Hamburg Elbphilharmonie – Laeiszhalle : SAISON 2020/21 – Rückkehr zum Ausnahmezustand des Glücks – Den Komponisten György Kurtag und Thomas Ades sind 2020/21 Schwerpunkte gewidmet. Patricia Kopatchinskaja, Daniil Trifonov, Sir Antonio Pappano, Anoushka Shankar und Max Richter verleihen dem Programm mit Residenzen weiteres Profil. René Jacobs, Zubin Mehta und das Israel Philharmonic Orchestra debütieren.… Continue reading Hamburg, Elbphilharmonie, Spielplan 2020/21: Currentzis, Järvi, Porgy and Bess …, IOCO Aktuell, 02.05.2020

Hannover, Staatsoper Hannover, Stephan Zilias – Neuer Generalmusikdirektor, IOCO Personalie, 16.04.2020

Staatsoper Hannover Stephan Zilias – Generalmusikdirektor ab Spielzeit 2020/21 Laura Berman, Intendantin der Staatsoper Hannover,  hat nach Abschluss eines breit angelegten Auswahlverfahrens, Stephan Zilias als neuen Generalmusikdirektor der Staatsoper Hannover vorgeschlagen. Es bestand Einigkeit im Aufsichtsrat darüber, die Verhandlungen mit Stephan Zilias zum Abschluss zu bringen. Damit wird zum Beginn der Spielzeit 2020/21 die Stelle… Continue reading Hannover, Staatsoper Hannover, Stephan Zilias – Neuer Generalmusikdirektor, IOCO Personalie, 16.04.2020

Düsseldorf, Robert Schumann Saal, Klavierfestival Ruhr 2013 – Klavierabend Pierre-Laurent Aimard, IOCO Kritik, 21.05.2013

Kritik Klavier-Festival Ruhr 2013 Robert Schumann Saal Düsseldorf, Museum Kunstpalast, Robert Schumann-Saal, 21.05.2013 Klavierabend Pierre-Laurent Aimard Ein immer wieder gern gesehener Gast beim Klavierfestival ist der französische Ausnahmepianist Pierre-Laurent Aimard. 2003 war er Preisträger des Klavier-Festivals und in diesem Jahr nun schon zum achtzehnten Mal dabei. Das  Spektrum des gebürtigen Lyoners ist breit und seine… Continue reading Düsseldorf, Robert Schumann Saal, Klavierfestival Ruhr 2013 – Klavierabend Pierre-Laurent Aimard, IOCO Kritik, 21.05.2013

Essen, Klavierfestival Ruhr 2013, In Memoriam Elliott Carter: Pierre-Laurent Aimard, 21.05.2013

KLAVIER-FESTIVAL RUHR 2013 In Memoriam Elliott Carter: Pierre-Laurent Aimard beim Klavier-Festival Ruhr 2013   Termin: Dienstag 21. Mai, 20 Uhr, Robert-Schumann-Saal Düsseldorf   Im Liszt-Jahr 2011 hatte Pierre-Laurent Aimard dem Klavier-Festival Ruhr einen weithin leuchtenden Höhepunkt geschenkt. Sein Konzert, das damals live vom Fernsehsender ARTE aufgezeichnet wurde, machte Liszts Bedeutung als Wegbereiter der Moderne durch… Continue reading Essen, Klavierfestival Ruhr 2013, In Memoriam Elliott Carter: Pierre-Laurent Aimard, 21.05.2013

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Liederabend Christiane Oelze / Pierre-Laurent Aimard- Kontraste und Defizite, IOCO Kritik, 27.02.2013

Kritik Konzerthaus Dortmund   Liederabend Christiane Oelze / Pierre-Laurent Aimard  Kontraste und Defizite In der Reihe “Große Stimmen im Lied“, in der bisher Christianne Stotijn, Luca Pisaroni und Thomas Hampson Abende gaben, war am vergangenen Sonntag die deutsche Sopranistin Christiane Oelze zu Gast. Sie wurde begleitet  von Pierre-Laurent Aimard, dem exzellenten französischen Pianisten. In der… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Liederabend Christiane Oelze / Pierre-Laurent Aimard- Kontraste und Defizite, IOCO Kritik, 27.02.2013