Rostock, Volkstheater, Der Messias von Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 21.11.2016

Volkstheater Rostock „Das Volkstheater Rostock bringt Händels Werk in einer szenischen Aufführung der Tanzcompagnie mit Solisten des Musiktheaters, dem Opernchor und der Norddeutschen Philharmonie Rostock auf die Bühne“, so steht es auf der Seite des Volkstheaters. Das schürt große Erwartungen – und gleich vorweg: sie werden erfüllt! Ein vorträgliches Weihnachtsgeschenk! Der Messias von Georg Friedrich… Continue reading Rostock, Volkstheater, Der Messias von Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 21.11.2016

Rostock, Volkstheater Rostock, Spur der Steine – Schauspiel nach Erik Neutsch, IOCO Kritik, 16.10.2016

Volkstheater Rostock Spur der Steine – Einführung: Die XI. Tagung des Zentralkomitees der SED im Dezember 1965, dem so genannten “Kahlschlag-Plenum”, war eine Zäsur in der Entwicklung der DDR. Das Volkstheater Rostock blickt auf die Geschichte um den Zimmermann Hannes Balla, welcher nicht viel von der Planwirtschaft hält, und den Parteisekretär Horrath, die Erik Neutsch… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Spur der Steine – Schauspiel nach Erik Neutsch, IOCO Kritik, 16.10.2016

Rostock, Volkstheater Rostock, Neues Management – Unklare Ziele, IOCO Aktuell, 26.9.2016

Volkstheater Rostock Neues Management – Die Ziele bleiben im Dunkeln  Volkstheater Rostock in der Krise Richtungskämpfe um die Gestaltung der Theaterlandschaft besitzen in Mecklenburg-Vorpommern den Hauch grimmiger Tradition. Wer fusioniert mit wem? Theater Neustrelitz mit Schwerin? Mit Theater Stralsund? Oder doch Rostock? Vielleicht mit Greifswald? Kulturminister Mathias Brodkorb drohte so der Stadt Rostock mit der… Continue reading Rostock, Volkstheater Rostock, Neues Management – Unklare Ziele, IOCO Aktuell, 26.9.2016