Cottbus, Staatstheater Cottbus, Otello – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.11.2021

Staatstheater Cottbus / Otello hier Jens Klaus Wilde (Otello) und Tanja Christine Kuhn (Desdemona) Foto Marlies Kross

  Staatstheater Cottbus Otello – Giuseppe Verdi – die zerbrechliche Scheinwelt des siegreich heimkehrenden Otello – von Thomas Kunzmann Ein toter Baum steht auf der Bühne und sogleich denkt man  „war der nicht eben im Holländer ?“ Nein, war er nicht. Auch wenn es einen im Sinne der neuen Nachhaltigkeit nicht gewundert hätte. Das war… Continue reading Cottbus, Staatstheater Cottbus, Otello – Giuseppe Verdi, IOCO Kritik, 10.11.2021

Cottbus, Staatstheater Cottbus, Premiere FRAU LUNA – Paul Lincke, 23.02.2019

Staatstheater Cottbus FRAU LUNA – Operette von Paul Lincke – Frau Pusebach, ungebeten, und andere begegnen Frau Luna – Paul Linckes unsterbliche Operette Frau Luna hat Premiere am 23. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Großen Haus des Staatstheaters Cottbus. Pünktlich zum Karneval stehen insgesamt acht Vorstellungen im Zeitraum bis 5. März 2019 auf dem… Continue reading Cottbus, Staatstheater Cottbus, Premiere FRAU LUNA – Paul Lincke, 23.02.2019