Wien, Wiener Staatsoper, STREAMING-SPIELPLAN 17. – 24.11.2020, IOCO Aktuell

Wiener Staatsoper  STREAMING-SPIELPLAN    17. – 24. NOVEMBER 2020 play.wiener-staatsoper.at Die Wiener Staatsoper freut sich,  hiermit unseren weiteren Streaming-Spielplan ankündigen zu können. Entsprechend der Programmierung unseres regulären Spielplans haben wir dem Werk Richard Strauss’ einen Schwerpunkt  gewidmet. Ein historisches Highlight aus unserem Archiv ist eine Aufzeichnung des Rosenkavaliers unter der musikalischen Leitung von Carlos Kleiber aus dem Jahr… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, STREAMING-SPIELPLAN 17. – 24.11.2020, IOCO Aktuell

Berlin Staatsoper Unter den Linden, Elektra – Richard Strauss, IOCO Kritik, 01.02.2019

Staatsoper unter den Linden Elektra – Richard Strauss – Hugo von Hoffmannsthal – Lauter nicht gelebte Leben – von Hanns Butterhof Patrice Chéreaus 2013 entstandene letzte Regiearbeit, Richard Strauss’ und Hugo von Hoffmannsthals einaktige Oper Elektra, ist nach einem Zug durch die großen Opernbühnen der Welt in ihrem Berliner Stammhaus angekommen. In der renovierten Staatsoper… Continue reading Berlin Staatsoper Unter den Linden, Elektra – Richard Strauss, IOCO Kritik, 01.02.2019

Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2018, Der fliegende Holländer – Richard Wagner, IOCO Kritik, 14.09.2018

Bayreuther Festspiele Der fliegende Holländer – Richard Wagner „Wer baut auf Wind, baut auf Satans Erbarmen“ Von Thomas Kunzmann Nach sechs Jahren: Jan Philipp Glogers Holländer findet “zur ewigen Ruh’” Die sechste und letzte Vorstellung 2018 findet bei moderaten Außentemperaturen statt, sodass das Publikum keineswegs Glogers Idee, Daland ausgerechnet Ventilatoren produzieren zu lassen (Foto), als… Continue reading Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2018, Der fliegende Holländer – Richard Wagner, IOCO Kritik, 14.09.2018

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.04.2018

Deutsche Oper Berlin Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg – Richard Wagner “Ich will mir das Leben nicht ersparen… …indem ich es auf die Bühne bringe.” Von Karin Hasenstein … ist die Prämisse dieser Tannhäuser-Produktion von Kirsten Harms an der Deutschen Oper Berlin, deren 43. Aufführung seit der Premiere vom 30.11.2008 die Rezensentin besucht hat.… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.04.2018

Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2017, Tristan – Parsifal – Festspiel-Erlebnisse, IOCO Aktuell, 20.08.2017

Bayreuther Festspiele  Bayreuther Festspiele 2017 – Mitreißende IOCO Erfahrungen Tristan und Isolde, Götterdämmerung, Parsifal, IOCO – Redaktionstreffen, Begegnung mit Richard Wagners Urenkelin Katharina Wagner Von  Patrik Klein Seit beinahe 30 Jahren reisen meine Frau und ich regelmäßig nach Bayreuth zu den Festspielen, so auch in diesem Jahr. Doch 2017 ist anders als die vielen Jahre… Continue reading Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2017, Tristan – Parsifal – Festspiel-Erlebnisse, IOCO Aktuell, 20.08.2017

Wien, Wiener Staatsoper, Vesselina Kasarova und Ricarda Merbeth – Kammersängerin,

Presseinformation Wiener Staatsoper Vesselina Kasarova und Ricarda Merbeth  Berufstitel “Österreichische Kammersängerin” verliehen Vesselina Kasarova und Ricarda Merbeth wurden am Donnerstag, 22. April 2010 mit dem Titel Österreichische Kammersängerin ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte durch die Bundesministerin für Bildung, Kunst und Kultur Dr. Claudia Schmied und Staatsoperndirektor  Ioan Holender im Teesalon der Wiener Staatsoper. Die aus Bulgarien… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Vesselina Kasarova und Ricarda Merbeth – Kammersängerin,