Bremen, Theater Bremen, Alcina – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 14.02.2020

Theater Bremen Alcina  –  Georg Friedrich Händel – Liebeszauber inmitten von Machtverlust und Untergang – von Michael Stange Regisseur Michael Talke erzählt am Theater Bremen Alcinas Geschichte als Wanderung zwischen realer und kunstvoll bebilderter Märchenwelt. Alcina selbst ist unsterblich in Ruggiero verliebt. Ihren vorigen Liebhabern verwandelte Alcina in Tiere und Steine, nachdem sie genug von… Continue reading Bremen, Theater Bremen, Alcina – Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 14.02.2020

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Alcina – Georg Friedrich Händel, 14.02.2020

Deutsche Oper am Rhein   Zauberoper Alcina – Georg Friedrich Händel – an der Rheinoper Neuinszenierung von Lotte de Beer Premiere 14. Februar 2020 Nach der Erfolgsproduktion Xerxes widmet sich die Deutsche Oper am Rhein in dieser Spielzeit wieder einer Oper von Georg Friedrich Händel und feiert am Freitag, 14. Februar, um 19.30 Uhr im… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Alcina – Georg Friedrich Händel, 14.02.2020

Salzburg, Salzburger Festspiele 2019, Regisseur Andreas Weirich im Gespräch, IOCO Interview, 31.08.2019

Salzburger Festspiele   Der Gesang der Zauberinsel oder: wie der Rasende Roland ….  – Kinderoper Regisseur Andreas Weirich im Gespräch mit Adelina Yefimenko Die Salzburger Festspiele 2019 eröffneten nicht mit einer großen Operngeschichte sondern mit der zauberhaften Uraufführung der Kinderoper Der Gesang der Zauberinsel oder: wie der Rasende Roland wieder zu Verstand kam. Im Auftrag… Continue reading Salzburg, Salzburger Festspiele 2019, Regisseur Andreas Weirich im Gespräch, IOCO Interview, 31.08.2019

Meiningen, Meininger Staatstheater, OPERETTENGALA, 14.09.2019

Meininger Staatstheater  OPERETTENGALA Samstag, 14. September 2019__19.30 Uhr, Großes Haus Musikalische Leitung: GMD Philippe Bach Moderation: Corinna Jarosch Mit: Alex Kim, Carolina Krogius, Stan Meus, Monika Reinhardt, Shin Taniguchi;  Meininger Hofkapelle Beliebtes, Altbekanntes und ganz Neues bietet die Operettengala zum Saisonauftakt „Freunde, das Leben ist lebenswert!“ – Wie könnte man eine Saison schöner beginnen als… Continue reading Meiningen, Meininger Staatstheater, OPERETTENGALA, 14.09.2019

Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Die Spielzeit 2019/20

Deutsche Oper am Rhein Die Spielzeit 2019/20 an der Deutschen Oper am Rhein 30 Opern und sieben Ballettprogramme auf den großen Bühnen in Düsseldorf und Duisburg Mit dem 4. Haniel Klassik Open Air vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. Septem­ber in die Spielzeit 2019/20. Für die rund 300 Vorstellungen im… Continue reading Düsseldorf, Deutsche Oper am Rhein, Die Spielzeit 2019/20

Oldenburg, Oldenburgisches Staatstheater, Siroe von Adolph Hasse, IOCO Kritik, 12.01.2017

Oldenburgisches Staatstheater Siroe von Johann Adolph Hasse  Barockoper verzaubert in märchenhaft-exotischer Inszenierung Von Guido Müller Johann Adolph Hasses Opera seria in drei Akten Siroe, Re di Persia, in der Dresdner Fassung von 1763 ist eine spätere Überarbeitung eines eigenen Werks dieses in Italien zu Ruhm  gekommenen Hamburg-Bergedorfer Komponisten von 1733. Es wurde in Bologna auf… Continue reading Oldenburg, Oldenburgisches Staatstheater, Siroe von Adolph Hasse, IOCO Kritik, 12.01.2017

Köln, Oper Köln, Alcina von Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 17.06.2012

Oper Köln Musikalischer Barockzauber auf karger Palladium-Bühne Kölner Opern-Ensemble begeistert in  Rollendebüts Georg Friedrich Händel (1685 – 1759) war ein produktiver Komponist. 42 Opern, 25 Oratorien dazu Kantaten und zahlreiche Orchesterwerke für Kammer- und Klaviermusik hat er geschaffen. Auch wirkte Händel als erfolgreicher Unterhaltungs-Unternehmer: Das neue Covent Garden Theatre baute Händel um und leitete es… Continue reading Köln, Oper Köln, Alcina von Georg Friedrich Händel, IOCO Kritik, 17.06.2012