Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Le sacre du printemps – Ballett – Doppelabend, 29.02.2020

Staatstheater Darmstadt Le sacre du printemps  –  Skandalstück der Tanzgeschichte Ballettdoppelabend – Bryan Arias und Edward Clug –  Musik Dmitri Savchenko-Belski und Igor Strawinski Mit dem Ballettdoppelabend Le sacre du printemps nähert sich das Hessische Staatsballett ab 29. Februar 2020 dem gleichnamigen Skandalstück der Tanzgeschichte aus zwei unterschiedlichen Perspektiven. Premiere Darmstadt 29.2.2020  –  Premiere Wiesbaden… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Le sacre du printemps – Ballett – Doppelabend, 29.02.2020

Dresden, Semperoper, Skandalstücke – Mussorgski, Prokofjew, Strawinsky, IOCO Kritik, 13.06.2019

Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Modest Mussorgski, Sergej Prokofjew, Igor Strawinsky   – Staatskapelle Dresden mit russischen Skandalstücken – Modest Mussorgski (1839-1881) gehört zu den faszinierenden musikalischen Außenseitern des 19. Jahrhunderts. Als autodidaktisches Genie hat er wie kaum ein anderer Komponist die Musik Russlands erneuert und andererseits derart viele unvollendete Werke hinterlassen. Die symphonische Dichtung Johannisnacht… Continue reading Dresden, Semperoper, Skandalstücke – Mussorgski, Prokofjew, Strawinsky, IOCO Kritik, 13.06.2019

Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan Juni 2019

Oper Leipzig Spielplan der Oper Leipzig Spielzeit 2018/19 Juni 2019 01 SA 19:00 Madame Pompadour – PREMIERE Fall | Musikalische Komödie 19:00 Schwanensee (Ballett) Schröder/Tschaikowski | Opernhaus 02 SO 11:00 Schneewittchen Lange | Opernhaus 14:00 Oper zum Mitmachen »Das klinget so herrlich« | Probebühne Opernhaus 15:00 Madame Pompadour Fall | Musikalische Komödie 05 MI 20:00… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan Juni 2019

Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan April 2019

Oper Leipzig Spielplan der Oper Leipzig Spielzeit 2018/19 April 2019 03 MI 20:00 Nachhall | Museum der bildenden Künste Leipzig 05 FR 20:00 Tanz in den Häusern der Stadt (Ballett) | Deutsches Fotomuseum Markkleeberg 06 SA 14:00 Große Hausführung | Opernhaus 17:00 Das Rheingold Wagner | Opernhaus 19:00 On the Town Bernstein | Musikalische Komödie… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan April 2019

Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan Juni 2018

Oper Leipzig Spielplan der Oper Leipzig Spielzeit 2017/18 Juni 2018 01 FR 19:00 Das Geheimnis der schwarzen Spinne Weir | Schaubühne Lindenfels 19:30 Rusalka Dvo?ák | Opernhaus 02 SA 19:00 Schwanensee (Ballett) Schröder / Tschaikowski | Opernhaus 19:00 Casanova Lortzing – PREMIERE | Musikalische Komödie 19:00 Das Geheimnis der schwarzen Spinne Weir | Schaubühne Lindenfels… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Spielplan Juni 2018

Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Ballett Boléro / Le Sacre du Printemps, 03.02.2018

Oper Leipzig BOLÉRO / LE SACRE DU PRINTEMPS Premiere des Leipziger Balletts mit Choreographien von Johan Inger und Mario Schröder Das Leipziger Ballett lädt am Samstag, 3. Februar 2018, 19 Uhr zur Premiere des zweiteiligen Ballettabends Boléro / Le Sacre du Printemps mit Choreographien von Johan Inger und Mario Schröder ins Opernhaus. Zwei Skandalstücke des… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Ballett Boléro / Le Sacre du Printemps, 03.02.2018

Würzburg, Mainfranken Theater, Höhepunkte des Spielplans im September und Oktober 2017

Mainfrankentheater Würzburg Höhepunkte des Spielplans im September und Oktober 2017 AUFTAKT! in die neue Spielzeit am 24. September Die neue Saison eröffnet das Mainfranken Theater feierlich bei seinem AUFTAKT! am 24. September. Auch in diesem Jahr bietet der Festtag zur Spielzeiteröffnung wieder ein buntes Programm. Das Haus öffnet um 12 Uhr seine Pforten, erster Programmpunkt… Continue reading Würzburg, Mainfranken Theater, Höhepunkte des Spielplans im September und Oktober 2017

Düsseldorf / düsseldorf festival !, Highlights 13.09. – 02.10.2017

düsseldorf festival düsseldorf festival! 13.9. – 2.10.2017 Die Highlights: Vom 13. September bis 2. Oktober 2017 präsentiert das düsseldorf festival! zum 27. Mal außergewöhnliche Produktionen aus Musik, Theater, Nouveau Cirque und Tanz. Die diesjährigen Produktionen verwischen wie gewohnt die Trennlinien zwischen den Kunstformen und wagen Grenzgänge und -überschreitungen. Unter den elf Glanzlichtern des internationalen Programms… Continue reading Düsseldorf / düsseldorf festival !, Highlights 13.09. – 02.10.2017

Osnabrück, Theater Osnabrück, Der Totentanz – In vier Prägungen, IOCO Kritik, 23.03.2017

Theater Osnabrück  Der Totentanz in vier Prägungen Vier Osnabrücker Kulturinstitutionen laden zum Totentanz Von Hanns Butterhof Vier Kulturinstitutionen Osnabrücks widmen sich den nächtlichen Tänzen unerlöster Verstorbener. Die Rekonstruktion zweier Totentänze der Tanzlegende Mary Wigman (1886 – 1973) durch die Dance Company des Theaters gab den Impuls für die fruchtbare „Danse Macabre – Totentanz“– Kooperation mit… Continue reading Osnabrück, Theater Osnabrück, Der Totentanz – In vier Prägungen, IOCO Kritik, 23.03.2017

Essen, Philharmonie Essen, Strawinsky – Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela – Gustavo Dudamel, IOCO Kritik, 23.01.2016

Philharmonie Essen Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela – Gustavo Dudamel Igor Strawinsky  Petruschka +  Le Sacre du Printemps Das Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela wurde 1975 gegründet. Das ehemalige Jugendorchester hat inzwischen eine weltweite Reputation. Schon 17 Spielzeiten leitet der Venezolaner Gustavo Dudamel das Orchester. Als Achtzehnjähriger hatte er es übernommen. Dudamel hat inzwischen… Continue reading Essen, Philharmonie Essen, Strawinsky – Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela – Gustavo Dudamel, IOCO Kritik, 23.01.2016