Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Konzerte trotz Corona ab 13.06.2020

Staatsoper Stuttgart Konzerte trotz Corona Das Staatsorchester Stuttgart und das Sängerensemble der Staatsoper Stuttgart sind mit verschiedenen Konzertformaten in der Liederhalle zu Gast – mit Abstand und dennoch ganz nah am Publikum Mit ungewöhnlichen Programmen und in völlig neuen Raumkonstellationen treten die Musiker*innen des Staatsorchesters Stuttgart sowie die Sänger*innen des Solistenensembles der Staatsoper Stuttgart nach… Continue reading Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Konzerte trotz Corona ab 13.06.2020

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2019

Konzerthaus Dortmund KONZERTHAUS DORTMUND Oktober 2019 Di 01.10.2019 20.00 Mi 02.10.2019 20.00 1. Philharmonisches Konzert – New York Dortmunder Philharmoniker Gabriel Feltz (Dirigent) Per Arne Glorvigen (Bandoneon) Samuel Barber: Adagio für Streicher op. 11 Bernd Franke: »Open doors« für Bandoneon und Orchester Leonard Bernstein: »On the Town« Three Dance Episodes Antonín Dvo?ák: Sinfonie Nr. 9… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, Oktober 2019

Flensburg, Schleswig-Holsteinisches Landestheater, Premiere Vanessa von Samuel Barber, 04.05.2019

Schleswig-Holsteinisches Landestheater PREMIERE VANESSA 04.05.2019 | 19.30 Uhr | Flensburg, Stadttheater Oper von Samuel Barber in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln Hoch im Norden wartet Vanessa, ganz in ihrer Einsamkeit versunken, schon seit vielen Jahren sehnsüchtig auf die Rückkehr ihrer großen Liebe Anatol. Seit Jahren haben sie, ihre Nichte Erika sowie deren Großmutter, die Baronin,… Continue reading Flensburg, Schleswig-Holsteinisches Landestheater, Premiere Vanessa von Samuel Barber, 04.05.2019

Wien, Arnold Schönerg Center, Appell und Seelenschau – Konzert, IOCO Kritik, 31.01.2019

Arnold Schönberg Center Appell und Seelenschau – Madison String Quartet Arnold-Schönberg-Center – Wien von Marcus Haimerl Gemeinsam mit dem österreichisch-amerikanischen Bariton Steven Scheschareg, dem israelischen Pianisten Itay Goren und dem amerikanischen Dirigenten Charles Prince, gestaltete das Madison String Quartet (Evelyn Estava, Violone, Rebecca Harris-Lee, Violine, Michael Avagliano, Viola und Gerall Hieser, Violoncello), welches im Januar… Continue reading Wien, Arnold Schönerg Center, Appell und Seelenschau – Konzert, IOCO Kritik, 31.01.2019

Frankfurt, Oper Frankfurt, WA VANESSA von Samuel Barber, 15.09.2017

Oper Frankfurt VANESSA  von Samuel Barber (1910 – 1981) Text von Gian Carlo Menotti, In englischer Sprache, deutsche Übertiteln „Der starke Beifall nach zweieinhalb Stunden spiegelte Ergriffenheit und Begeisterung wider; das Publikum war angetan von Musiktheater im Wortsinn, denn dank Figurenzeichnung, einprägsamer Bühne sowie hochpräsenter Umsetzung der Partitur wird diese Vanessa im Gedächtnis bleiben. Als… Continue reading Frankfurt, Oper Frankfurt, WA VANESSA von Samuel Barber, 15.09.2017

Cottbus, Staatstheater Cottbus, Konzert Samuel Barber und Sergej Rachmaninow, 20.11.2016

  Staatstheater Cottbus 3. Philharmonisches Konzert Werke von Samuel Barber und Sergej Rachmaninow Freitag, 18. November, 20.00 Uhr + Sonntag 20. November, 19.00 Uhr, Großes Haus Im Staatstheater Cottbus dirigiert Evan Christ beim 3. Philharmonischen Konzert am Freitag, 18. November, 20.00 Uhr, und am Sonntag, 20. November, 19.00 Uhr, jeweils im Großen Haus, ein „amerikanisches… Continue reading Cottbus, Staatstheater Cottbus, Konzert Samuel Barber und Sergej Rachmaninow, 20.11.2016

München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Ballett-Uraufführung CHICAGO 1930, 21.07.2016

Staatstheater am Gärtnerplatz München Uraufführung Chicago 1930 Ballett von Karl Alfred Schreiner 21.07.2016 Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz Premiere am 21. Juli 2016 um 19.30 Uhr im Cuvilliéstheater Weitere Vorstellungen am 23., 24., 25., 27., 28. und 29. Juli Vorstellungsbeginn 19.30 Uhr, am 24. Juli um 18.00 Uhr Mit Musik von… Continue reading München, Staatstheater am Gärtnerplatz, Ballett-Uraufführung CHICAGO 1930, 21.07.2016

Essen, Philharmonie Essen / Amerikanisches Konzert – Tomas Netopil, IOCO Kritik, 10.05.2015

  Philharmonie Essen 10. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker Dirigent: Tomas Netopil “Amerikanisch.“ Das 10. Sinfoniekonzert am 7. (und 8.) Mai war ein rein amerikanisches Konzert. Es war sehr interessant, die schönsten Werke von vier herausragenden amerikanischen Tonsetzern zu hören. Der Abend begann mit den “Sinfonischen Tänzen für Orchester“ aus dem Musical “West Side Story“. Aus… Continue reading Essen, Philharmonie Essen / Amerikanisches Konzert – Tomas Netopil, IOCO Kritik, 10.05.2015

Hagen, Theater Hagen, Premiere Vanessa, IOCO Kritik, 07.03.2015

Theater Hagen Premiere Samuel Barber “Vanessa“ Die Pflege des amerikanischen Musiktheaters hat in Hagen schon Tradition. Wie zum Beispiel Bolcoms “The View from the Bridge“ 2003, oder wie zuletzt Carlisle Floyds “Susannah“ 2012. Nun brachte das Theater Hagen mit Samuel Barbers Oper “Vanessa“ ein Werk heraus, das nicht all zu oft auf den Spielplänen zu… Continue reading Hagen, Theater Hagen, Premiere Vanessa, IOCO Kritik, 07.03.2015

Dortmund, Konzerthaus Dortmund, 2. Philharmonisches Konzert, 21./22.10.2014

  Konzerthaus Dortmund 2. Philharmonisches Konzert Dortmunder Philharmoniker Gabriel Feltz (Dirigent) Christian Poltéra (Violoncello) Di 21.10.2014 20.00 Mi 22.10.2014 20.00 Samuel Barber: »Medea’s Meditation and Dance of Vengeance« op. 23a Peter Iljitsch Tschaikowsky: Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33 Sergej Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-moll op. 27 Veranstalter: Theater Dortmund… Continue reading Dortmund, Konzerthaus Dortmund, 2. Philharmonisches Konzert, 21./22.10.2014