Münster, Theater Münster, Bin nebenan – über Macken der Mittelschicht, IOCO Kritik, 17.06.2020

Theater Münster  Bin nebenan  –  groteske Szenen von Ingrid Lausund Literarische Geläufigkeitsübungen im Theater auf Abstand von Hanns Butterhof Als Geläufigkeits-Übung, um nicht ganz das Gefühl für das Musizieren und Theaterspielen zu verlieren, hat das Theater Münster für zwei Wochen und unter strengen Sicherheits- und Hygienevorschriften wieder Aufführungen im Großen Haus angeboten. Für die jeweils… Continue reading Münster, Theater Münster, Bin nebenan – über Macken der Mittelschicht, IOCO Kritik, 17.06.2020

Münster, Theater Münster, Groteske – Bonn ist eine Stadt im Meer, IOCO Kritik, 28.09.2019

Theater Münster Bonn ist eine Stadt im Meer – Svenja Viola Bungarten   Quirlige Migrations-Groteske  – Du sollst nicht nur die Eltern retten von Hanns Butterhof Ein grotesk fettes Paar ist in die Wüste aufgebrochen, um seine Ehe zu retten. Nun zankt es sich dort darüber, ob es sich um eine Dienst- oder Urlaubsreise handelt.… Continue reading Münster, Theater Münster, Groteske – Bonn ist eine Stadt im Meer, IOCO Kritik, 28.09.2019

Münster, Theater Münster, Caligula – Albert Camus, IOCO Kritik, 11.10.2018

Theater Münster   Caligula  –  Albert Camus – Im Dschungelcamp des Kaisers – Von Hanns Butterhof Kaiser Caligula, der vom Jahr 37 bis 41 das Römische Reich regierte, war ein Tyrann von hohen Graden. Mit dem 1945 uraufgeführten Caligula, dem ersten  Bühnenstück des algerisch-französischen Literatur-Nobelpreisträgers Albert Camus, eröffnet das Schauspiel am Theater Münster passend die… Continue reading Münster, Theater Münster, Caligula – Albert Camus, IOCO Kritik, 11.10.2018

Münster, Theater Münster, Der Kaufmann von Venedig – Willian Shakespeare, IOCO Kritik, 09.12.2017

  Theater Münster Der Kaufmann von Venedig – Ein Heiden-Spaß Moralinsaure Polit-Bonbons in knallbunter Komödien-Verpackung Von Hanns Butterhof „Ihr seid alle Verbrecher!“, schallt es von der Bühne des Großen Hauses Münster ins Publikum, und „Unmenschen!“. Stefan Otteni hat William Shakespeares Schauspiel Der Kaufmann von Venedig  mit dessen Text  „Die Fremden“ angereichert und provokant ins Heute… Continue reading Münster, Theater Münster, Der Kaufmann von Venedig – Willian Shakespeare, IOCO Kritik, 09.12.2017

Münster, Theater Münster, Die heilige Johanna der Schlachthöfe, IOCO Kritik, 14.03.2017

Theater Münster Kühlhaus Kapitalismus macht rote Ohren Frank Behnke vermeidet bei Brechts „Johanna“ Proletarierkitsch VON HANNS BUTTERHOF Der Kapitalist ist erst des Kapitalisten und dann des Menschen Wolf. Und wer ein Mensch sein will, wird zum Opfer wie Johanna Dark in Bertold Brechts Die heilige Johanna der Schlachthöfe, das Frank Behnke am Theater Münster ohne… Continue reading Münster, Theater Münster, Die heilige Johanna der Schlachthöfe, IOCO Kritik, 14.03.2017