Lübeck, Theater Lübeck, Madame Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 04.02.2022

Theater Lübeck / Madame Butterfly hier Maria Fernanda Castilla als Cio Cio San und Geisha © Jochen Quast

Theater Lübeck Madame Butterfly –  Giacomo Puccini – Cio-Cio-San – und ihre Leiden in einer oberflächlichen Männerwelt – von Wolfgang Schmitt Madame Butterfly von Giacomo Puccini zählt zu den beliebtesten Werken der gesamten Opernliteratur. Wenn dieses traurig-schöne Musikdrama auf dem Spielplan eines Theaters steht, kann man damit rechnen, daß die Vorstellungen ausverkauft sein werden; auch… Continue reading Lübeck, Theater Lübeck, Madame Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 04.02.2022

Halfing, Immling Festival 2021, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 21.08.2021

Immling Festival Madama Butterfly  –  Giacomo Puccini Belcanto auf dem “Grünen Hügel von Immling” von Daniela Zimmermann Madama Butterfly formte sich sich als Puccinis Opern-Sujet zufällig, in London, im Sommer 1900. Im  Duke of York’s Theatre erlebte Giacomo Puccini  David Belascos Madame  Butterfly, ein Melodrama, aber für den New Yorker Broadway produziert. Puccini war von… Continue reading Halfing, Immling Festival 2021, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 21.08.2021

Wien, Wiener Staatsoper, Neues Management – Spielplan 2020/21, IOCO Aktuell, 09.05.2020

Wiener Staatsoper Spielplan 2020/21 der Staatsoper – Mit neuem Management Roscic, Schläpfer, Jordan – folgen – Meyer, Legris von Marcus Haimerl Das neue Management der  Wiener Staatsoper hatte Pech in seinem ersten Auftritt:  Am 26. April 2020 sollte die Spielzeit 2020/21, in neuer Aufmachung, erstmals vor großem Publikum auf der Bühne der Wiener Staatsoper mit… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Neues Management – Spielplan 2020/21, IOCO Aktuell, 09.05.2020

Lüttich, Opéra Royal de Wallonie, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 15.09.2019

Opéra Royal de Wallonie-Liège  Madama Butterfly – Giacome Puccini  – Der japanischen Kosmos – Tradition changiert mit Moderne des Westens – von Ingo Hamacher Mit langanhaltendem Applaus feierte das Premierenpublikum eine rundum gelungene Leistung des Ensembles, welches nicht nur sängerisch durch Solisten und einen wunderbaren Chor überzeugen konnte, sondern ebenso durch das ausgezeichnet spielende, von… Continue reading Lüttich, Opéra Royal de Wallonie, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, IOCO Kritik, 15.09.2019

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, 21.05.2019

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Madama Butterfly – Giacomo Puccini Im Reich selbstzerstörerischer Sehnsuchtsträume von Ingrid Freiberg Zunächst hatte der Roman Madame Butterfly des Amerikaners John Luther Long großen Erfolg, das Theaterstück von David Belasco war in der Folge am Broadway und im angelsächsischen Ausland erfolgreich. Giacomo Puccini sah das Stück in London und fühlte die „Opern-Eignung“… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Madama Butterfly – Giacomo Puccini, 21.05.2019