Straßburg, Opéra national du Rhin, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 24.04.2022

Opéra national du Rhin / COSI FAN TUTTE © Klara Beck

L´Opéra national du Rhin    COSI FAN TUTTE  –  Wolfgang Amadeus Mozart Mozarts herrlich komplexe Liebesgeschichte – in Straßburg verlegt in die traurigsten, brutalen Jahre zwischen 1913 -1950 von Peter Michael Peters Heute auf den Bühnen unverzichtbar, erlebte Così fan tutte im 19. Jahrhundert ein seltsames Fegefeuer: Seine Handlung inspirierte viele Avatare und versüßte gleichzeitig… Continue reading Straßburg, Opéra national du Rhin, COSI FAN TUTTE – Wolfgang A. Mozart, IOCO Kritik, 24.04.2022

Straßburg, Opéra national du Rhin, Die Vögel – lyrische Fantasie von Walter Braunfels, IOCO Kritik, 27.01.2022

L´Opéra national du Rhin / Die Vögel - Les Oiseaux von Walter Braunfels © Klara Beck

L´Opéra national du Rhin Die Vögel – lyrische Fantasie von Walter Braunfels, nach Aristophanes VON VÖGELN… GÖTTERN… MENSCHEN…    von Peter Michael Peters The modern city is ugly, not because it is a city, but because it is not a city enough, because it is a jungle, confused and archaic and bubbling with egoistic and… Continue reading Straßburg, Opéra national du Rhin, Die Vögel – lyrische Fantasie von Walter Braunfels, IOCO Kritik, 27.01.2022