Lübeck, Theater Lübeck, L’Amore dei tre Re – Italo Montemezzi, IOCO Kritik, 27.05.2022

Theater Lübeck / L*Amore dei tre Re, Oper von Italo Montemezzi © Olaf Malzahn

Theater Lübeck  L’AMORE DEI TRE RE – Italo Montemezzi – Bezaubernde italienische Verismo-Wohlklänge eines wenig bekannten Komponisten – von Wolfgang Schmitt Insgesamt sieben Opern komponierte Italo Montemezzi (1875 – 1952), leider sind sie alle mehr oder weniger in Vergessenheit geraten, lediglich L’Amore dei tre Re (Die Liebe der drei Könige) schafft es gelegentlich noch auf… Continue reading Lübeck, Theater Lübeck, L’Amore dei tre Re – Italo Montemezzi, IOCO Kritik, 27.05.2022

Erfurt, Theater Erfurt, Thüringer Staatsballett – GISELLE, 10.11.2018

Theater Erfurt Theater und Philharmonie Thüringen  Thüringer Staatsballett – Premiere GISELLE in Erfurt Zum ersten Mal findet eine Premiere des Thüringer Staatsballetts nicht in Gera, sondern in Erfurt statt. Giselle ist die erste Koproduktion des Theaters Erfurt mit dem Thüringer Staatsballett von Theater&Philharmonie Thüringen. In Erfurt musiziert das Philharmonische Orchester Erfurt,  in Gera und Altenburg… Continue reading Erfurt, Theater Erfurt, Thüringer Staatsballett – GISELLE, 10.11.2018

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere Die verkaufte Braut, 27.05.2018

Theater Altenburg Gera Die verkaufte Braut  –  Beddrich Smetana 1866 in Prag uraufgeführt, gilt Die verkaufte Braut als eine der beliebtesten Buffo-Opern überhaupt. Sie ist so komödiantisch wie doppelbödig. Das Meisterwerk Bedrich Smetanas (1824-1884) besticht durch seine böhmische Volkstümlichkeit, Melodienreichtum und eine farbige Instrumentation. Bei Theater&Philharmonie Thüringen inszeniert jetzt Generalintendant Kay Kuntze das Werk in… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere Die verkaufte Braut, 27.05.2018

Altenburg – Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Theatertipps 25.-27.11.2016

Theater und Philharmonie Thüringen Theatertipps zum Wochenende 25. bis 27. November Drei märchenhafte Premieren stehen an diesem Wochenende bei Theater& Philharmonie Thüringen auf dem Spielplan: Am Freitag um 19.30 Uhr geht im Großen Haus in Gera Tschitti Tschitti Bäng Bäng an den Start. Generalintendant Kay Kuntze inszenierte das Musical, das den Namen eines ganz besonderen… Continue reading Altenburg – Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Theatertipps 25.-27.11.2016

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere von Verdis RIGOLETTO, 18.12.2016

Theater und Philharmonie Thüringen Verdis RIGOLETTO kommt im Dezember nach Altenburg Das Libretto zu Giuseppe Verdis Oper basiert auf Victor Hugos Drama Der König amüsiert sich. Seit der Uraufführung 1851 bis heute zählt „Rigoletto“ weltweit zu den meistgespielten Opern. Generalintendant Kay Kuntze inszenierte das Meisterwerk für Theater&Philharmonie Thüringen bildgewaltig, packend, zeitlos aktuell. Die Altenburger Premiere… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere von Verdis RIGOLETTO, 18.12.2016

Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere Amahl und die nächtlichen Besucher, 04.12.2016

Theater und Philharmonie Thüringen “Amahl und die nächtlichen Besucher” Menottis Weihnachtsoper in diesem Jahr in Altenburg Ursprünglich für den Fernsehsender NBC komponiert, wurde Amahl und die nächtlichen Besucher am 24. Dezember 1951 im New Yorker Rundfunk das erste Mal übertragen. Im Jahr darauf kam die berührende Weihnachtsoper Gian-Carlo Menottis (1911-2007) auch auf die Theaterbühne und… Continue reading Altenburg, Theater und Philharmonie Thüringen, Premiere Amahl und die nächtlichen Besucher, 04.12.2016