Dresden, Semperoper, Rosenkavalier – Streaming Programm Ostern, April 2020

Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Der Rosenkavalier – Richard Strauss eröffnet zu Ostern den Wochenend-Stream Mit ihrer Produktion von Richard Strauss’ Der Rosenkavalier aus dem Jahr 2000 lädt die Semperoper Dresden am Osterwochenende erstmals dazu ein, hochkarätiges Musiktheater aus ihrem Haus online wiederzuerleben. Regisseur Uwe Erik Laufenberg inszenierte die 1911 in Dresden uraufgeführte Oper als moderne Hommage… Continue reading Dresden, Semperoper, Rosenkavalier – Streaming Programm Ostern, April 2020

Dresden, Semperoper, Wiederaufnahme Der fliegende Holländer, 11.01.2019

Semperoper Wiederaufnahme »Der fliegende Holländer« mit Spitzenbesetzung und erstmalig unter der Musikalischen Leitung von Christian Thielemann Mit Albert Dohmen in der Titelpartie und Anja Kampe in der Partie der Senta findet Ende nächster Woche die Dresdner Wiederaufnahme von Richard Wagners romantischer Oper »Der fliegende Holländer« in der Spielzeit 2018/19 statt. Zusammen mit Christa Mayer, Georg… Continue reading Dresden, Semperoper, Wiederaufnahme Der fliegende Holländer, 11.01.2019

Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2018, Die Meistersinger von Nürnberg, IOCO Kritik, 29.08.2018

Bayreuther Festspiele Die Meistersinger von Nürnberg In Haus Wahnfried – Mit Richard Wagner, Hermann Levi, Franz Liszt von Marcus Haimerl Wieviel Autobiografisches steckt in Richard Wagners Meistersinger von Nürnberg? Diese Frage wirft der australische Regisseur Barrie Kosky in seiner Inszenierung für die Bayreuther Festspiele in den Raum. Auch die Stadt Nürnberg wird hier zum zentralen… Continue reading Bayreuth, Bayreuther Festspiele 2018, Die Meistersinger von Nürnberg, IOCO Kritik, 29.08.2018

Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere Neufassung Die Krönung der Poppea, 29.04.2017

Komische Oper Berlin Die Krönung der Poppea  von Claudio Monteverdi Claudio Monteverdi / Elena Kats-Chernin Premiere der Neufassung: Samstag, 29. Apr 2017, weitere Vorstellungen 6.5.2017, 19.5.2017, 26.5.2017, 3.7.2017 Mit der Monteverdi-Trilogie eröffnete Barrie Kosky 2012 seine Intendanz an der Komischen Oper Berlin und begeisterte Presse und Publikum. Der letzte Teil dieses Opern-Marathons, Die Krönung der… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere Neufassung Die Krönung der Poppea, 29.04.2017

Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere: Fantasio | konzertant, 13.02.2016

Komische Oper Berlin Uraufführung – Fantasio von Jacques Offenbach Libretto von Paul de Musset nach der Komödie von Alfred de Musset Premiere am SAMSTAG, 13. FEBRUAR 2016, 19:30, Nächste Vorstellung: DIENSTAG, 16. FEBRUAR 2016, 19:30 Eine Uraufführung nach 125 Jahren! Zum ersten Mal erklingt Offenbachs Opéra comique Fantasio so, wie es der Komponist ursprünglich beabsichtigt… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere: Fantasio | konzertant, 13.02.2016

Berlin, Komische Oper, Gianni Schicchi – Herzog Blaubarts Burg – Ein Opernabend der Gegensätze, IOCO Kritik, 01.03.2015

Komische Oper Berlin Puccinis GIANNI SCHICCHI – HERZOG BLAUBARTS BURG von Bartók Opernabend der Gegensätze 01.03.2015 Besiegelt durch großen Publikumszuspruch endete am letzten Sonntag an der Komischen Oper ein Premierenabend der Gegensätze. In ungewöhnlicher, jedoch durchaus interessanter Kombination, standen die zwei Einakter, Gianni Schicchi von Giacomo Puccini und Herzog Blaubarts Burg von Bela Bartók auf… Continue reading Berlin, Komische Oper, Gianni Schicchi – Herzog Blaubarts Burg – Ein Opernabend der Gegensätze, IOCO Kritik, 01.03.2015

Berlin, Komische Oper Berlin, Doppelabend-Premiere: GIANNI SCHICCI und HERZOG BLAUBARTS BURG, 01.03.2015

Komische Oper Berlin   Premiere: GIANNI SCHICCHI und HERZOG BLAUBARTS BURG. Giacomo Puccini | Béla Bartók ZWEI EINAKTER (1918) Libretto von Giovacchino Forzano nach einer Episode aus La Divina Commedia von Dante Alighieri [Gianni Schicchi] Dichtung von Béla Balázs [Herzog Blaubarts Burg] Premiere am SONNTAG 01. MÄRZ 2015, 19:00 UHR Zwei Meisterwerke des 20. Jahrhunderts, die… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Doppelabend-Premiere: GIANNI SCHICCI und HERZOG BLAUBARTS BURG, 01.03.2015

Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere DIE SCHÖNE HELENA, 11.10.2014

Komische Oper Berlin Erste Premiere der neuen Spielzeit: Die schöne Helena von Jacques Offenbach PREMIERE | Samstag, 11. Oktober 2014 | 19:00 Uhr; weitere Vorstellungen: 17.10.2014; 19.10.2014; 25.10.2014; 8.11.2014; 15.11.2014; 23.11.2014; 11.11.2014; 31.12.2014; 02.01.2015; 18.01.2015; 23.01.2015 Monty Python à la française – das ist Jacques Offenbach, der Vater der Operette und Meister des abgedrehten Musiktheaters.… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Premiere DIE SCHÖNE HELENA, 11.10.2014

Berlin, Komische Oper Berlin, Komische Oper Festival: Ein Sommernachtstraum, 08.07.2014

Komische Oper Berlin Aufruhr im Feenreich! Benjamin Britten Oper in drei Akten [1960] Dienstag, 8. Juli 2014 18:30 Uhr Einführungsvortrag | 19:30 Uhr Vorstellung | im Anschluss: Gespräch Der Überraschungserfolg vom Beginn der Spielzeit: Ein Sommernachtstraum! William Shakespeares’ hinreißende »Romantic Comedy« um Eifersucht im Feenreich, verwirrte Liebespärchen sowie Lust und Frust, ein großer Esel zu… Continue reading Berlin, Komische Oper Berlin, Komische Oper Festival: Ein Sommernachtstraum, 08.07.2014

Duisburg, Deutsche Oper am Rhein, Premiere: GEGEN DIE WAND, 20.06.2014

Deutsche Oper am Rhein Premiere von Ludger Vollmers „Gegen die Wand“ Premiere: Samstag, 20. Juni 2014, 19.30 Uhr – Theater Duisburg Oper nach dem Film von Fatih Akin Libretto vom Komponisten nach einer Idee von Dorotty Szalma In deutscher und türkischer Sprache mit deutschen und türkischen Übertiteln Musikalische Leitung: Wen-Pin Chien Licht: Volker Weinhart Inszenierung: Gregor… Continue reading Duisburg, Deutsche Oper am Rhein, Premiere: GEGEN DIE WAND, 20.06.2014