Leipzig, Oper Leipzig, Die Meistersinger von Nürnberg – Richard Wagner, IOCO Kritik, 23.11.2021

Oper Leipzig / Die Meistersinger Foto Kirsten Nijhof

Oper Leipzig Die Meistersinger von Nürnberg – Richard Wagner – Ein Versöhnungsversuch des Regietheaters mit dem konventionellen Publikum – von Thomas Thielemann Unser Besuch der Premiere der neuen Leipziger Meistersinger-Inszenierung war Tristan und Isolde in Chemnitz, link HIER,  “zum Opfer gefallen”. Die zweite Vorstellung blockierte das „Schuch-Gedenkkonzert“ in Dresden. Aber die Fachkritik der Arbeit des… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Die Meistersinger von Nürnberg – Richard Wagner, IOCO Kritik, 23.11.2021

Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Tristan und Isolde – Richard Wagner, 05.10.2019

Oper Leipzig Tristan und Isolde – Richard Wagner In Des Welt-Atems wehendem All Die Premiere von Richard Wagners Tristan und Isolde in der Inszenierung von Enrico Lübbe, Intendant des Schauspiel Leipzig, markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu den Opernfesttagen »WAGNER 22« im Sommer 2022. Bis dahin wird die Oper Leipzig unter der… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Tristan und Isolde – Richard Wagner, 05.10.2019

Leipzig, Oper Leipzig, Der fliegende Holländer – Richard Wagner, 30.03.2019

Oper Leipzig  Der fliegende Holländer – Richard Wagner – Hisst die Segel auf! – Premiere Freitag, 30. März 2019, 19 Uhr »Traft ihr das Schiff im Meer an, blutrot die Segel, schwarz der Mast?« – Die Neuinszenierung von Richard Wagners Der fliegende Holländer feiert am 30. März 2019 an der Oper Leipzig Premiere. Sie markiert… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Der fliegende Holländer – Richard Wagner, 30.03.2019

Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Carmen – Georges Bizet, 30.11.2018

Oper Leipzig Premiere Carmen – Georges Bizet – Freiheit – Das höchste Gut – »Frei ist sie geboren und frei wird sie sterben«: Am Freitag, 30. November 2018 hebt sich der Vorhang für die Premiere von Georges Bizets Carmen in der Inszenierung von Lindy Hume, die an der Oper Leipzig bereits in Don Pasquale und… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Carmen – Georges Bizet, 30.11.2018

Leipzig, Oper Leipzig, Premiere CARMEN 30.11.2018

Oper Leipzig Premiere CARMEN Georges Bizet Samstag, 30. November 2018, 19:30 Uhr, Opernhaus WEITERE AUFFÜHRUNGEN :  15., 22. & 27. Dezember 2018 / 02. & 23. Februar / 23. März 2019 Oper in vier Akten | Text von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée | In französischer Sprache mit deutschen… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Premiere CARMEN 30.11.2018

Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Herzog Blaubarts Burg / Pagliacci, 07.04.2018

Oper Leipzig   Herzog Blaubarts Burg/ Pagliacci ABGRÜNDE DER MENSCHLICHEN SEELE Am Samstag, 7. April 2018, um 19 Uhr ist an der Oper Leipzig ein Doppelabend mit der Premiere von Herzog Blaubarts Burg in der Regie von Philipp J. Neumann und einer szenischen Neueinstudierung von Anthony Pilavachis Inszenierung Pagliacci zu erleben. Die musikalische Leitung des… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, Premiere Herzog Blaubarts Burg / Pagliacci, 07.04.2018

Leipzig, Oper Leipzig, TANNHÄUSER von Richard Wagner, 17.03.2018

Oper Leipzig  TANNHÄUSER von Richard Wagner Große romantische Oper in drei Akten | Text vom Komponisten | Dresdner Fassung |  Koproduktion der Opera Vlaanderen und des Teatro La Fenice di Venezia Deutschland-Premiere von Richard Wagners Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg in der Regie von Calixto Bieito und unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Ulf… Continue reading Leipzig, Oper Leipzig, TANNHÄUSER von Richard Wagner, 17.03.2018

Darmstadt, Staatstheater, TANNHÄUSER und der Sängerkrieg, IOCO Kritik, 11.05.2017

Staatstheater Darmstadt “Die vergebliche Suche nach Glück” Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg von Richard Wagner am Staatstheater Darmstadt Von Ljerka Oreskovic Herrmann Die große romantische Oper Tannhäuser von Richard Wagner, die in Darmstadt von dem iranischen Regisseur Amir Reza Koohestani in Szene gesetzt wurde, beginnt mit einem großen Liebesbett. Dieses steht alleine auf… Continue reading Darmstadt, Staatstheater, TANNHÄUSER und der Sängerkrieg, IOCO Kritik, 11.05.2017

Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Faust – Ein Mann ohne Eigenschaften, IOCO Kritik, 06.02.2017

Staatstheater Darmstadt “EIN MANN OHNE EIGENSCHAFTEN” Charles Gounods Faust am Staatstheater Darmstadt Von   Ljerka Oreskovic Herrmann In Darmstadt hatte Gounods Faust 1861 seine deutsche Erstaufführung erlebt und dort ist heute wieder eine Fassung von Margarethe – wie das Stück ins Deutsche rückübersetzt hieß – wieder mit dem authentischen Titel zu erleben. Es beginnt mit einer… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Faust – Ein Mann ohne Eigenschaften, IOCO Kritik, 06.02.2017

Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Tosca – Eine Divia ist eine Diva ist.., IOCO Kritik, 20.12.2016

Staatstheater Darmstadt EINE DIVA IST EINE DIVA IST EINE DIVA  Tosca von Giacomo Puccini Von L. Oserovic Herrmann  Tosca, Premiere  am 3.12.2016, weitere Vorstellungen am 30.12.2016, 12.1.2017, 7.2.2017, 12.2.2017, 25.2.2017, 8.3.2017, 1.4.2017 Das Staatstheater Darmstadt kann auf zwei gelungene Ereignisse zurückblicken: Jana Baumeister, junges Ensemblemitglied, hat beim Bundeswettbewerb Gesang in Berlin den Ersten Preis gewonnen,… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Tosca – Eine Divia ist eine Diva ist.., IOCO Kritik, 20.12.2016