Bregenz, Festspielhaus, SIBERIA – Umberto Giordano, IOCO Kritik, 06.08.022

Bregenzer Festspiele / SIBERIA hier das Ensemble © Bregenzer Festspiele _ Karl Forster

SIBERIA – Oper von Umberto Giordano – eine Geschichte um die Kurtisane Stephana – von Marcus Haimerl Die Bregenzer Festspiele spielen dieses Jahr auf der Seebühne Giacomo Puccinis Madama Butterfly und im Festspielhaus Umberto Giordanos Siberia. Zwei Opern mit einer besonderen Verbindung. Eigentlich hätte Puccinis Tragedia giapponese im Dezember 1903 an der Mailänder Scala uraufgeführt… Continue reading Bregenz, Festspielhaus, SIBERIA – Umberto Giordano, IOCO Kritik, 06.08.022

Sydney, Opera House, Andrea Chénier – Jonas Kaufmann, August 2019

Sydney Opera House Andrea Chénier – Umberto Giordano Hear the world’s greatest tenor, Jonas Kaufmann in this concert performance (no sets or costumes) of a passionate French Revolution love story. Jonas Kaufmann performs in this passionate French Revolution love story, alongside a stellar cast including Eva-Maria Westbroek and Ludovic Tézier.  Thursday 8 August 2019 at… Continue reading Sydney, Opera House, Andrea Chénier – Jonas Kaufmann, August 2019

Mainz, Staatstheater Mainz, Opernnacht am Dom, 30.06.2019

Staatstheater Mainz Opernnacht am Dom 30. Juni, 19 Uhr Wenn im Staatstheater Mainz Instrumente in Transportkoffer gepackt und Magnete gegen fliegende Notenblätter im Wind verteilt werden, wenn Sonnenbrille und Sonnencreme neben Klavierauszügen und Ballkleidern in den Garderoben zu finden sind, ist klar: Die Opernnacht am Dom steht vor der Tür. Kurz vor den Spielzeitferien richtet… Continue reading Mainz, Staatstheater Mainz, Opernnacht am Dom, 30.06.2019

Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, André Chénier – Umberto Giordano, 18.01.2019

Mecklenburgisches Staatstheater   André Chénier – Umberto Giordano “Vive la révolution! Vive l’amour!” Premiere – 18. Januar 2019, 19.30 Uhr Die Oper André Chénier von Umberto Giordano ist ein packendes musikalisches Drama. Sie versetzt das Publikum mitten in die Wirren der Französischen Revolution und erzählt dabei mit berauschenden Arien die anrührende Dreiecksgeschichte zwischen dem Schriftsteller… Continue reading Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, André Chénier – Umberto Giordano, 18.01.2019

München, Bayerische Staatsoper, Andrea Chenier mit Kaufmann + Harteros, IOCO Kritik, 25.03.2017

Bayerische Staatsoper München  “Leben in Leiden und Umbrüchen” Andrea Chenier von Umberto Giordano Von Daniela Zimmermann Die Französische Revolution wird oft als Wiege unserer heutigen Demokratie gefeiert. Doch der Umsturz der damaligen Machtverhältnisse war eine “normale” Revolution: Brutal, mörderisch und oft ungerecht. Lange hatten geknechtete Untertanen die Willkür der Oberschicht, meist des Adels, ertragen. In… Continue reading München, Bayerische Staatsoper, Andrea Chenier mit Kaufmann + Harteros, IOCO Kritik, 25.03.2017

Köln, Philharmonie Köln, ANNA NETREBKO & YUSIF EYVAZOV, 01.09.2016

Kölner Philharmonie Kölner Philharmonie DEAG in Zusammenarbeit mit  Handwerker Promotion ANNA NETREBKO & YUSIF EYVAZOV 01.09.2016  20Uhr – Kölner Philharmonie Anna Netrebko & Yusif Eyvazov für zwei exklusive Konzerte in Deutschland! Die schönsten Arien & Duette der italienischen Oper live erleben – jetzt erste Details zum Programm veröffentlicht! Superstar Anna Netrebko ist gemeinsam mit Yusif Eyvazov… Continue reading Köln, Philharmonie Köln, ANNA NETREBKO & YUSIF EYVAZOV, 01.09.2016

Wien, Wiener Staatsoper, Andrea Chénier, ab 16.05.2013

Wiener Staatsoper Andrea Chénier an der Wiener Staatsoper   Drei Vorstellungen von Umberto Giordanos Andrea Chénier stehen ab 16. Mai 2013 auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper. In der Titelpartie ist KS José Cura zu erleben, ihre Rollendebüts an der Wiener Staatsoper geben Marco Vratogna als Carlo Gérard, Martina Serafin als Maddalena, Margarita Gritskova als… Continue reading Wien, Wiener Staatsoper, Andrea Chénier, ab 16.05.2013

Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Premiere ANDRÉ CHÉNIER, 27.04.2013

Theater Rudolstadt Liebesgeschichte inmitten der Französischen Revolution  Premiere für Umberto Giordanos Oper „André Chénier“  Premiere am 27. April 2013, Großes Haus   Musikalische Leitung: Oliver Weder Regie: Toni Burkhardt Bühne: Wolfgang Kurima  Rauschning Kostüme: Udo Herbster   Es singen: Sabine Mucke / Brigitte Roth / Anja Daniela Wagner / Yavor Genchev / Kai Günther / David Johnson /… Continue reading Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Premiere ANDRÉ CHÉNIER, 27.04.2013

Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Gala-Eröffnungskonzert, 16.09.2012

Nationaltheater Mannheim Gala-Eröffnungskonzert am 16. September, 19.00 Uhr, Opernhaus Das Nationaltheater Mannheim ist seit heute aus den Spielzeitferien zurück und begibt sich in die 234. Spielzeit. Am 16. September eröffnet das inzwischen zum dritten Mal stattfindende große Galakonzert die Saison, bei dem ausschließlich Sänger des Opernensembles des Nationaltheaters zu hören sein werden. Die Sänger werden… Continue reading Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Gala-Eröffnungskonzert, 16.09.2012

Bregenz, Festspielhaus Bregenz, Seebühnen-Show André Chénier, Premiere 19.07.2012

Festspielhaus Bregenz Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Seebühnen-Show ‘André Chénier’ Bregenzer Festspiele präsentieren spektakuläre Opernkulisse an drei Samstagen Ab kommendem Samstag präsentieren die Bregenzer Festspiele an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden wieder ihre Bühnenkulisse zu André Chénier: In einer rund 20-minütigen Bühnenpräsentation zeigt das Festival am 23. und 30. Juni sowie am 7. Juli… Continue reading Bregenz, Festspielhaus Bregenz, Seebühnen-Show André Chénier, Premiere 19.07.2012