Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Fame – Das Musical, 30.08.2019

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Junges Staatsmusical Wiesbaden  Fame  –  Das Musical Premiere 30. August 2019 19.30 Uhr in der Wartburg, weitere Vorstellungstermine: 31. August, 3. September 19.30 Uhr Idee und Entwicklung David de Silva, Buch Jose Fernandez, Song-Texte Jacques Levy, Musik Steve Margoshes, Titel-Song FAME Dean Pitchford und Michel Gore, Deutsche Fassung Frank Thannhäuser und Iris… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, Fame – Das Musical, 30.08.2019

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.05.2019

Deutsche Oper Berlin Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg Emma Bell – Peter Seiffert – Stimmpracht und Intensität  von Michael Stange Kirsten Harms Tannäuser Inszenierung, Premiere November 2008, von dessen Reise aus dem Venusberg über die Wartburg nach Rom und zurück, auf der Suche nach Liebe, Lust und Anerkennung, besticht auf leerer Bühne durch… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.05.2019

München, Bayerische Staatsoper, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 14.05.2019

Bayerische Staatsoper München Tannhäuser –  Richard Wagner – Die Falle des Dualismus – von Hans-Günter Melchior Also der Regisseur Romeo Castellucci hat das Senkblei seines Denkens ganz tief fallen lassen. Er hat Tannhäuser attestiert, dass er sich immer am falschen Ort befindet. Gut so. Dass der Denker am Ende doch ein wenig in der pseudophilosophischen… Continue reading München, Bayerische Staatsoper, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 14.05.2019

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, PREMIERE BALLETT – Shortcuts, 22.05.2019

Hessisches Staatstheater Wiesbaden  BALLETT –  Shortcuts Choreografische Begegnungen – Katarzyna Kozielska, Sita Ostheimer, Wubkje Kuindersma,  Xin Xie Premiere 22. Mai 2019 19.30 Uhr in der Wartburg, Wiesbaden, weitere Vorstellungs-termine: 23. und 29. Mai 2019 19.30 Uhr Mit Shortcuts startet das Hessische Staatsballett in der Spielzeit 2018.2019 ein neues Format: Abseits von eingefahrenen Produktionsabläufen begeben sich… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, PREMIERE BALLETT – Shortcuts, 22.05.2019

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, WIESBADEN BIENNALE mischt auf – BAD NEWS, IOCO Kritik, August 2018

Hessisches Staatstheater Wiesbaden   WIESBADEN BIENNALE 2018  Verstörung garantiert! – Erdogan Statue erzeugt Aufruhr von Ingrid Freiberg  WIESBADEN BIENNALE mischt auf – Mit BAD NEWS Die Kuratoren der WIESBADEN BIENNALE (vom 23.08. – 02.09.2018), Maria Magdalena Ludewig und Martin Hammer, wollen mit ihrem Konzept bewusst verstören und Fragen aufwerfen: Wie gehen wir damit um, dass… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, WIESBADEN BIENNALE mischt auf – BAD NEWS, IOCO Kritik, August 2018

Bayreuth, Bayreuther Festspiele, Der Wagnerianer – Das eigenartige Subjekt, IOCO Aktuell, 09.09.2018

Bayreuther Festspiele Der Wagnerianer – Phantom oder  Phantasmagorie   Albrecht Schneider auf der Suche nach einem eigenartigen Subjekt Lässt heutzutage jemand beiläufig die Bemerkung fallen, ein Besuch in Bayreuth sei beabsichtigt, wird er wahrschein­lich zu hören kriegen:  „Nach Bayreuth wollen Sie? Sie sind sicherlich Wagnerianer?“ Entfällt die Antwort zugunsten der Gegenfrage, was der Betreffende sich… Continue reading Bayreuth, Bayreuther Festspiele, Der Wagnerianer – Das eigenartige Subjekt, IOCO Aktuell, 09.09.2018

Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.04.2018

Deutsche Oper Berlin Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg – Richard Wagner “Ich will mir das Leben nicht ersparen… …indem ich es auf die Bühne bringe.” Von Karin Hasenstein … ist die Prämisse dieser Tannhäuser-Produktion von Kirsten Harms an der Deutschen Oper Berlin, deren 43. Aufführung seit der Premiere vom 30.11.2008 die Rezensentin besucht hat.… Continue reading Berlin, Deutsche Oper Berlin, Tannhäuser – Richard Wagner, IOCO Kritik, 15.04.2018

Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, WARTBURG – Im weißen Rössl, 24.02.2018

Hessisches Staatstheater Wiesbaden    Im weißen Rössl  Ralph Benatzky, Eric Charell, Hans Müller & Robert Gilbert Premiere 24. Februar 2018 um 19.30 Uhr – Wartburg, Schwalbacher Strasse 51, weitere Vorstellungstermine: 28. Februar 2018 und 3. März 2018, jeweils um 19.30 Uhr, Der Kellner Leopold bemüht sich unverdrossen um die Gunst seiner Chefin, der Wirtin Josepha… Continue reading Wiesbaden, Hessisches Staatstheater, WARTBURG – Im weißen Rössl, 24.02.2018

Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Premiere TANNHÄUSER, 22.04.2017

Staatstheater Darmstadt TANNHÄUSER UND DER SÄNGERKRIEG AUF WARTBURG Romantische Oper in drei Akten von Richard Wagner TANNHÄUSER: Premiere  22.4.2017 Weitere Vorstellungen 30.4.2017, 14.5.2017, 25.5.2017, 15.6.2017 “Die Zeit, die hier ich weil’, ich kann sie nicht ermessen.”  Tannhäuser Wagners Tannhäuser steckt in der Klemme: Venusberg oder Wartburg? Der Minnesänger hat es sich wegen Genusses erotischer Freuden… Continue reading Darmstadt, Staatstheater Darmstadt, Premiere TANNHÄUSER, 22.04.2017