Hamburg, Altonaer Theater, DER ANGENEHME BETRUG oder DER CARNEVAL VON VENEDIG, IOCO Kritik, 13.07.2022

„DER ANGENEHME BETRUG oder DER CARNEVAL VON VENEDIG © Sebstian Siercke

Altonaer Theater  DER ANGENEHME BETRUG oder DER CARNEVAL VON VENEDIG – 1707 am Hamburger Gänsemarkt uraufgeführt – von Wolfgang Schmitt Der deutsche Komponist Reinhard Keiser (1674 -1739) lebte und wirkte viele Jahre in Hamburg, schrieb einen großen Teil seiner Opern für das damalige Opernhaus am Gänsemarkt, dessen Intendant er sogar zwischen 1703 und 1707 gewesen… Continue reading Hamburg, Altonaer Theater, DER ANGENEHME BETRUG oder DER CARNEVAL VON VENEDIG, IOCO Kritik, 13.07.2022

Hamburg, Staatsoper Hamburg, LA LUNA – Uraufführung – Lorenzo Romano, IOCO Kritik, 29.06.2022

Staatsoper Hamburg / La Luna, hier auf dem Mond © Brinkhoff _Moegenburg

Staatsoper Hamburg  LA LUNA –  Kammeroper von Lorenzo Romano – Uraufführung – DER MOND – geliebtes Objekt vieler Phantasien – von  Wolfgang Schmitt Der Mond hat seit Menschengedenken eine große Faszination ausgeübt und alle möglichen Phantasien angeregt, auch und gerade in der Musik, und ganz besonders auch dann, wenn es um das alles überragende Thema… Continue reading Hamburg, Staatsoper Hamburg, LA LUNA – Uraufführung – Lorenzo Romano, IOCO Kritik, 29.06.2022

Hamburg, Hamburger Kammeroper, Lucia di Lammermoor – Gaetano Donizetii, IOCO Kritik, 18.05.2022

Hamburger Kammeroper / LUCIA DI LAMMERMOOR hier Ensemble zum Schlussapplaus © Wolfgang Schmitt

Allee Theater Hamburg  LUCIA DI LAMMERMOOR  konzertant –  Gaetano Donizetti von Wolfgang Schmitt Die konzertante Aufführung von Donizettis Lucia di Lammermoor sorgte in der Hamburger Kammeroper ausgerechnet am Freitag dem 13. Mai 2022 beim Publikum für helle Begeisterung. Die Kammeroper feiert in diesem Jahr 2022 ihr 25jähriges Bestehen.  Gegen Ende dieser Opernspielzeit 2021-22 hatte man… Continue reading Hamburg, Hamburger Kammeroper, Lucia di Lammermoor – Gaetano Donizetii, IOCO Kritik, 18.05.2022