Wien, Volksoper Wien, Das Wunder der Heliane – Erich W. Korngold, 28.01.2017

volksoper_wien.JPG

Volksoper Wien

Volksoper Wien © IOCO
Volksoper Wien © IOCO

Das Wunder der Heliane – Konzertant

Premiere  28.01.2017, weitere Vorstellungen 2.2.2017, 5.2.2017

Brendan G. Carroll, der führende Korngold-Forscher unserer Zeit, bezeichnete Das Wunder der Heliane als “dessen zweifellos größtes Werk”. Es ist von besonderer Leidenschaft, expressionistischem Farbenzauber und Korngolds typisch wienerisch-lyrischer Melodik geprägt. Zum 120. Geburtstag des Komponisten und 90 Jahre nach der Uraufführung nimmt sich die Volksoper Wien erstmals dieses Meisterwerks an.

Gerade einmal 30 Jahre alt und längst ein Star war Erich Wolfgang Korngold, als er 1927 seine Oper Das Wunder der Heliane komponierte. Zum 120. Geburtstag des Komponisten und 90 Jahre nach der Uraufführung nimmt sich die Volksoper erstmals des symbolträchtigen spätromantischen Meisterwerkes an. Als Heliane kehrt Annemarie Kremer an die Volksoper zurück, wo sie 2011 als Salome debütierte. An ihrer Seite singen Martin Winkler den Herrscher und Hausdebütant Daniel Kirch den Fremden. Martina Mikeli ist als Botin zu erleben. Dirigent Jac van Steen, zuletzt mit Wagners „Ring an einem Abend“ und „Don Giovanni“ an der Volksoper erfolgreich, wird die opulente Partitur umsetzen.

Volksoper Wien / Das Wunder der Heliane - Annemarie Kremer (Heliane) © Johannes Ifkovits/Volksoper Wien
Volksoper Wien / Das Wunder der Heliane – Annemarie Kremer (Heliane)
© Johannes Ifkovits/Volksoper Wien

Ebenfalls eine Premiere feiert das österreichischen Modelabel Tiberius. Die Kleider wurden den beiden Sängerinnen von Designer Marcos Valenzuela auf den Leib geschneidert. Um für die Rollen die passenden Kostüme entwerfen zu können, ließ sich Marcos Valenzuela von den Darstellerinnen inspirieren und der jeweiligen Bühnenfigur, die sie verkörpern: “Ich habe eine Symbiose zwischen den Persönlichkeiten der Sängerinnen und den Charaktereigenschaften der Figuren, die sie singen, hergestellt”. PMVOW

Das Wunder der Heliane – Konzertant,  Premiere  28.01.2017, weitere Vorstellungen 2.2.2017, 5.2.2017

 

Leave a comment